Werbeanzeigen

MS Deutschland „Mit Drive“ in die neue Golfsaison

MS Deutschland „Mit Drive“ in die neue Golfsaison
Bewertung
Neustadt, 24. Januar 2013 Die Reederei Peter Deilmann kann ein besonderes Highlight für Golf-Enthusiasten verkünden: Erstmalig für ein Kreuzfahrtschiff konnte die wohl bekannteste Golfschule der Welt, die „David Leadbetter Golf Academy“ engagiert werden und ist auf fünf speziell ausgewiesenen Reisen mit einem Leadbetter Certified Instructor an Bord, der die Teilnehmer nicht nur auf den Runden begleitet, sondern darüber hinaus Schwunganalysen mit modernsten High-Speed Kameras, Taktik- und Mentalcoaching, Golfworkshops sowie individuelle Beratung und Training bietet. „Die ‚Leadbetter Golf Academy at Sea’ ist einzigartig und die weltweit erste Akademie dieser Art auf einem Kreuzfahrtschiff“, freut sich Deilmann- Geschäftsführer Konstantin Bissias.
 
Mit Beginn der Kreuzfahrtsaison 2013/2014 bietet die DEUTSCHLAND mit insgesamt 15 Golfkreuzfahrten – zusammengefasst in einem separaten, ausführlichen Sonderkatalog – ein Angebot, das jedem passioniertem Golfspieler das Herz höher schlagen lässt.
Im Programm sind Plätze international renommierter Golfplatzarchitekten (u.a. Jack Nicklaus, Pete Dye), aber ebenso „Geheimtipps“, die den großen Namen in nichts nachstehen. Aufgeteet wird u. a. auf TOP Plätzen in Großbritannien, Italien, Finnland, Israel, Thailand, Vietnam, Sri Lanka und erstmalig sogar im Libanon. Einige Highlights der Reisen sind u.a. der nördlichste 18-Loch Golfplatz der Welt: der Tromsö Golf Club (Reise DEU 439), der „Bro Hof Slott“ Golfclub in Stockholm, dessen „Stadium Course“ zu den besten Plätzen in Europa zählt (Reise DEU 436), oder der neue“ Montgomery Links Course“ in Vietnam (Reise DEU 457).
Konstantin Bissias, Geschäftsführer der Reederei Peter Deilmann und Paul Dyer, Europadirektor der David Leadbetter Golf Academy sind sich einig: „Wir freuen uns, dass die wohl bekannteste Golfschule der Welt nun auch auf dem bekanntesten Kreuzfahrtschiff im deutschsprachigen Raum tätig ist.“ Weiterhin mit an Bord ist der beliebte PGA Professional Thomas Gerhardt und sein Team, der darüber hinaus insgesamt 10 Golfkreuzfahrt-Termine engagiert begleitet und vielen Stammgästen seit Jahren vertraut ist.
Die DEUTSCHLAND bietet Golfspielern gleich eine ganze Reihe von Annehmlichkeiten: Neben dem mehrfach ausgezeichneten Bordservice und der exzellenten Küche erwarten den Golfgast während der ausgeschriebenen Themenkreuzfahrt feste Startzeiten, organisierte Transfers von- und zu den Plätzen, zuverlässiger Transport und Aufbewahrung der Golfausrüstung sowie die persönliche Betreuung durch mind. einem PGA Golfprofessional, auf dem und auch abseits des Golfplatzes. Der neue Katalog mit dem kompletten Golfkreuzfahrtenprogramm 2013/14 mit dem Traumschiff ist soeben erschienen und in ausgewählten Reisebüros erhältlich oder über die Reederei telefonisch (04561) 396-0 und im Internet unter www.deilmann-kreuzfahrten.de zu bestellen.
Werbeanzeigen

Categories: Deilmann, Golf-Kreuzfahrten, MS Deutschland

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: