Werbeanzeigen

Ob zu Wasser oder zu Land – die Stars der Full Metal Cruise hautnah – Special Fan Packages mit Meet & Greet für Suiten und Junior Suiten Gäste

Ob zu Wasser oder zu Land – die Stars der Full Metal Cruise hautnah – Special Fan Packages mit Meet & Greet für Suiten und Junior Suiten Gäste
Bewertung

Hamburg, 26. Februar 2013. Die Full Metal Cruise im Mai, das bereits ausgebuchte Wacken Open Air im August: So könnte der Festivalplan für alle Heavy Metal-Fans heißen, die sich noch spontan eine Suite oder Junior Suite auf der Full Metal Cruise sichern.

Denn ab sofort gibt es zu jeder Buchung dieser beiden Kabinenka-tegorien ein Special Fan Package dazu, das jedes Metal-Herz höher schlagen lässt. Dies beinhaltet nicht nur ein Ticket für das bereits seit September ausverkaufte Wacken Open Air, sondern auch ein Meet & Greet auf der Full Metal Cruise mit Doro, Betontod sowie Drum-Legende Jörg Michael, eine VIP-Brückenführung zusammen mit diesen Künstlern, eine Einladung ins Steakhouse Surf & Turf zum 3-Gänge-Dinner im privaten Kreis mit einigen Metal-Künstlern sowie eine Backstage-Führung hinter die Bühnen der Full Metal Cruise.
Außerdem mit ent-halten ist ein VIP-Pass für das Landkonzert in Southampton, der unter anderem eine Backstage-Führung sowie ein kurzes Meet & Greet mit der Band beinhaltet. Zwei Monate vor dem Start der Full Metal Cruise ist auch das Line-up fast kom-plett.
 
 So wurde für Southampton die Band Saxon verpflichtet. Somit steht neben Avantasia in Amsterdam und Sepultura in Le Havre auch der letzte Act für die Konzerte an Land fest. Info: Die Full Metal Cruise ist die größte Metal-Kreuzfahrt Europas mit mehr als 20 Bands an Bord. Sie sticht am 5. Mai 2013 in Hamburg in See und steuert die Hä-fen Southampton, Le Havre (Paris) und Amsterdam an, bevor sie am 11. Mai 2013 zum Hafengeburtstag wieder in die Hansestadt einläuft und einen Tag später endet.
Werbeanzeigen

Categories: Events, Full Metal Cruise, Mein Schiff, tui-cruises

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: