Werbeanzeigen

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten startet großes Käpt`n Knopf Gewinnspiel zur Eröffnung des Kids Clubs auf der EUROPA 2

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten startet großes Käpt`n Knopf Gewinnspiel zur Eröffnung des Kids Clubs auf der EUROPA 2
Bewertung
„Foto: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten“
  • Gewinnerkind eröffnet gemeinsam mit Käpt`n Knopf den Kids Club auf dem Neubau EUROPA 2
  • Teilnahme am Gewinnspiel über www.kaeptnknopf.de
  • Aktionszeitraum: Bis Ende März 2013
Gemeinsam mit dem Maskottchen für Familienreisen – Käpt`n Knopf – startet Hapag-Lloyd Kreuzfahrten für die EUROPA 2 eine große Gewinnspielaktion und sucht ein Kind, dass den Kids Club auf dem modernen, legeren Neubau eröffnet. Bewerben können sich die Kids mit Foto und einer Begründung, was sie für diese besondere Aktion auszeichnet auf der offiziellen Homepage des Seebären unter www.kaeptnknopf.de. Einsendeschluss ist der 31. März 2013. Neben dem Hauptgewinn warten auch weitere tolle Preise von der Margarete Steiff GmbH auf die Teilnehmer.

Gemeinsam mit seinen Eltern wird das Gewinnerkind am 8. Mai 2013 zu einer Übernachtung ins Steigenberger Hotel Hamburg eingeladen, um am 9. Mai an Bord der EUROPA 2 den Kids Club zu eröffnen und an der Einlaufparade des Hafengeburtstags Hamburg teilzunehmen.
Eine Verlinkung zum Gewinnspiel findet sich direkt auf der Startseite der Käpt`n Knopf Homepage. Hier gibt es ein Online-Formular, in dem die persönlichen Daten erfasst, ein Bild hochgeladen und in einem Textfeld die Begründung für die Teilnahme angegeben werden kann.
Das Maskottchen für Familienreisen wurde eigens für die exklusive Kooperation zwischen der Spielzeugmanufaktur Steiff und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten gestaltet und trägt den berühmten „Knopf im Ohr“. Käpt`n Knopf ist auch auf Facebook zu finden unter www.facebook.com/KaeptnKnopf.
Werbeanzeigen

Categories: Hapag Lloyd Kreuzfahrten, HLKF, Kinder und Jugendprogramm, MS Europa 2

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: