Werbeanzeigen

Gisa und Hedda Deilmann: eben noch verarmt, jetzt der erneute Versuch ins Kreuzfahrtgeschäft zurückzukehren!

Gisa und Hedda Deilmann: eben noch verarmt, jetzt der erneute Versuch ins Kreuzfahrtgeschäft zurückzukehren!
Bewertung

Deilmann Selektion GmbH soll die neue Luxusmarke heissen, die die Zwillinge laut Lübecker Nachrichten gegründet haben. Der  Versuch den Namen Deilmann wieder ins Geschäft zu bringen. Da Frage ich natürlich als erstes, woher kommt das Geld? Eben noch Pleite und insolvent und jetzt eine neue GmbH. Nun gut hinfallen kann jeder, man muss nur wieder aufstehen! Bleibt zu hoffen das die Deilmanns jetzt die richtigen Berater/Innen haben.Nach dem Tod des Gründer Peter Deilmann, hatten die Geschwister die Geschicke der Traumschiff Reederei (MS Deutschland) in die Hand genommen und mussten letztendlich nach schweren Jahren und einer gewissen Mißwirtschaft an die Aurelius Firmengruppe verkaufen. Diese hat dann als bald die Schwestern ganz vor die Tür gesetzt. Die Schwestern nun völlig mittellos (angeblich), schrieben ein Buch über die böse Finanzwelt der Männer.
Laut LN haben die Zwillinge nun die 48 Meter lange Hanse Explorer für zunächst 2 Reisen gechartert. Hier können max. 12 Passagiere fahren. Abseits des grossen Massentourismus wollen die Schwestern hier mit absoluten Luxus Punkten, denn Sie nebenbei bemerkt ja gut kennen.
Nun vielleicht haben Sie diesmal mehr Glück und deshalb sagen wir ALLES GUTE und Viel Erfolg!

Werbeanzeigen

Categories: Deilmann, Deilmann Selektions GmbH, Gisa Deilmann, Hedda Deilmann

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: