Werbeanzeigen

Norwegian Cruise Line präsentiert Katalog 2014/15 – Vier Schiffe in Europa, drei Schiffe in Alaska und Premierensaison des Neubaus Norwegian Getaway

Norwegian Cruise Line präsentiert Katalog 2014/15 – Vier Schiffe in Europa, drei Schiffe in Alaska und Premierensaison des Neubaus Norwegian Getaway
Bewertung
In Europa kommt die Norwegian Epic in ihrer vierten Saison zwischen dem 11. Mai und dem 19. Oktober 2014 auf 7-Nächte-Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer zum Einsatz (ab 599 Euro pro Person). Neben Barcelona steht mit Civitavecchia (Rom) ein weiterer Einschiffungshafen zur Verfügung, sodass Gäste flexibel ihren Kreuzfahrtbeginn wählen können.
 
Die neue Route beinhaltet fünf Häfen in drei Ländern – Spanien, Italien und Frankreich – darunter wieder Cannes, Frankreich. Zusätzlich findet am 8. Mai 2014 eine 3-Nächte-Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer statt (ab 249 Euro pro Person).
 
Die Norwegian Jade kehrt am 3. Mai 2014 von Civitavecchia (Rom) nach Venedig zurück und startet am 10. Mai 2014 von dort aus zu abwechselnden 7-Nächte-Kreuzfahrten zu den Griechischen Inseln (ab 619 Euro pro Person) und in Richtung Adria, Griechenland und Türkei (ab 599 Euro pro Person). Wer ein bisschen länger auf Kreuzfahrt gehen möchte, kombiniert beide Routen zu einer 14-Nächte-Kreuzfahrt. Eine weitere 14-Nächte-Kreuzfahrt bietet die Norwegian Jade am 12. Juli 2014. Auf der neuen Route sind unter anderem Stopps in Santorin, Civitavecchia (Rom), Cannes, Malta und Messina vorgesehen.
 
Im Herbst und Winter stehen zwischen 1. November 2014 und 18. April 2015 ab/bis Civitavecchia (Rom) acht 10-Nächte-Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer (ab 599 Euro pro Person) sowie neun 11-Nächte-Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer auf dem Programm (ab 619 Euro pro Person). Ab dem 24. April 2014 nimmt die Norwegian Spirit ihre 12-Nächte-Kreuzfahrten zwischen Barcelona und Venedig wieder auf.
 
Diese Route, die eine Übernachtung an Bord in Venedig beinhaltet (auf den Kreuzfahrten ab Venedig legt das Schiff um 01:00 Uhr morgens ab) und bis zum 14. November 2014 angeboten wird, steuert 10 Häfen in Spanien, Frankreich, Italien, Griechenland und der Türkei an und bietet Gästen die Möglichkeit, das Mittelmeer umfassend zu erleben (ab 999 Euro pro Person). Ab dem 26. November 2014 ist die Norwegian Spirit dann ab/bis Barcelona auf 15 10-Nächte-Kreuzfahrten zu den Kanarischen Inseln und Marokko unterwegs (ab 599 Euro pro Person). Neben dem Einstieg in Barcelona steht den Gästen alternativ Málaga als Einschiffungshafen zur Verfügung.
 

05 03 Karibik

 Die Norwegian Star kommt erneut nach Europa und wird in der Ostsee auf 14 9-Nächte-Kreuzfahrten ab/bis Kopenhagen unterwegs sein (ab 1.049 Euro pro Person). Highlights der Route sind unter anderem ein zweitägiger Aufenthalt in St. Petersburg sowie die Fahrt durch den Stockholmer Schärengarten nach Abfahrt aus der schwedischen Hauptstadt am Nachmittag. Zum Abschluss ihrer Europa-Saison kreuzt die Norwegian Star am 22. September 2014 auf einer 14-Nächte-Route in Richtung Norwegen, Island und zu den Färöer Inseln (ab 1.699 Euro pro Person).
 
Weltweite Routenvielfalt Karibik, Bahamas, Bermuda, Hawaii, Alaska, Kanada & Neuengland oder der Panamakanal – auch in der Saison 2014/15 kreuzt Norwegian Cruise Line wieder mit ihren modernen Freestyle® Cruising Resorts zu den schönsten Ecken der Welt. Highlight ist hier die Premierensaison des Neubaus Norwegian Getaway, der im Januar 2014 an die Reederei übergeben wird und nach einer Transatlantikkreuzfahrt ganzjährig von seinem Heimathafen Miami aus in See stechen wird.
 
Die 7-Nächte-Kreuzfahrten in die östliche Karibik mit Halt in Philipsburg, St. Maarten; St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln und Nassau, Bahamas starten jeweils samstags (ab 759 Euro pro Person). Zusätzlich finden Gäste im neuen Programm eine vielfältige Auswahl an weiteren Karibikkreuzfahrten mit einer Dauer von 7, 9, 10, 11, 12 oder 14 Nächten und Abfahrt ab sechs US-Metropolen – darunter Miami, New York und New Orleans.
 
Im Sommer kreuzt die Reederei in Alaska erneut mit drei Schiffen zwischen Inside Passage und den Naturhighlights Glacier Bay, Sawyer Gletscher und Hubbard Gletscher. Die 7-Nächte-Kreuzfahrten der Norwegian Sun zwischen dem kanadischen Vancouver und Whittier in Alaska (ab 579 Euro pro Person) sind mit 3- oder 4-Nächte-Landprogrammen der Reederei in Alaska, unter anderem mit Besuch des Denali Nationalparks, kombinierbar. Neu im Programm ist die Möglichkeit der Kombination mit einer Zugreise mit dem berühmten Rocky Mountaineer.
 
Weiterhin ist die Reederei als weltweit einzige ganzjährig auf 7-Nächte-Kreuzfahrten rund um die vier hawaiianischen Hauptinseln unterwegs. Die Pride of America startet jeweils samstags in Honolulu und verbringt auf ihrer Route rund 85 Stunden in Häfen auf Maui, Big Island und Kauai (ab 1.319 Euro pro Person). Insgesamt 14 Panamakanalkreuzfahrten zwischen 13 und 16 Nächten finden sich im Programm 2014/15. Ab Miami, Los Angeles oder New Orleans durchqueren Kreuzfahrer den Panamakanal bei Tag und stoppen zusätzlich in Mexiko, Costa Rica und Kolumbien (ab 1.049 Euro pro Person).
Werbeanzeigen

Categories: Angebote 2014/15, Katalog 2014/15, Norwegian Cruise Line

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: