Werbeanzeigen

Es ist offiziell! Laith Al-Deen wird Peter Maffay auf seiner Rockcruise an Bord der Queen Mary 2 begleiten!

Es ist offiziell! Laith Al-Deen wird Peter Maffay auf seiner Rockcruise an Bord der Queen Mary 2 begleiten!
Bewertung
Sie waren diesen Sommer bereits gemeinsam auf Tournee quer durch Deutschland, jetzt wagen sie sich auch zusammen auf hohe See – Rockröhre Peter Maffay und Popsänger Laith Al-Deen. 
Die erste Kreuzfahrt der Veranstaltungsreihe „Stars At Sea“ verspricht ein einmaliges Musikerlebnis, bei dem die Fans beide Künstler fünf Tage lang hautnah erleben können. „Über sieben Brücken musst du gehen…“. In diesem Fall nur über die Passagierbrücke und schon befindet man sich mitten im Geschehen. 
Neben Live-Konzerten von Peter Maffay und Laith Al-Deen legen DJs auf, es findet ein Gitarrenworkshop mit Carl Carlton statt und ein Drum-Workshop mit Bertram Engel. Wer genug vom vielen Rummel hat, kann sich auch einfach in einer der zahlreichen Bars und Lounges des Schiffes entspannen. 
Peter Maffay ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Musiker. Alle seiner Studioalben ab 1979 erreichten die Top Ten der deutschen Albumcharts, 15 davon landeten sogar auf Platz 1. 13 seiner Alben verkauften sich mehr als eine Million Mal und insgesamt gingen über 50 Millionen Tonträger von Peter Maffay über die Ladentheke. 
Nach über 40 Jahren Bühnenerfahrung ist dies nun seine erste Kreuzfahrt. Laith Al-Deen schaffte seinen Durchbruch im Jahr 2000 mit „Bilder von dir“. 2004 erschien sein Album „Für alle“, welches Platz 1 der deutschen Albumcharts erreichte. Die ausgekoppelte Single „Alles an dir“ wurde der bisher größte Erfolg des Soulsängers. Sein aktuelles Album „Der letzte Deiner Art“ ist nun bereits sein siebtes Studio-Album. 
Seit ihrer gemeinsamen Tour sind Peter Maffay und Laith Al-Deen ein eingespieltes Team. Auf die gemeinsame Kreuzfahrt freuen sie sich daher besonders. Peter Maffay verspricht: „Da wird jeden Tag gerockt!“ Die Queen Mary 2, „die Königin der Meere“ legt am 06. November 2013 in Hamburg ab. Nachdem einen ganzen Tag auf See gerockt wurde, legt das Schiff am 08. November in Oslo an. Die norwegische Hauptstadt bietet viele Sehenswürdigkeiten, die sich individuell oder auch geführt entdecken lassen. 
Anschließend geht es zurück an Bord wo noch einmal gefeiert und gesungen wird bis das Schiff am 10. November wieder in den Hamburger Hafen einläuft. An Bord erwartet die Gäste eine Rundum-Verpflegung mit Vollpension und einer Getränkestation mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften zur Selbstbedienung. Die komfortablen Kabinen und Suiten bieten neben Bademänteln, Slippern, Föhn, Kühlschrank, Safe, TV/Musik und einem Direktwahltelefon eine spritzig-kühle Flasche Sekt zur Begrüßung. Eigens für diese Kreuzfahrt wurde auch der strenge Dresscode gelockert: Diesmal sind Jeans herzlich willkommen! 
Die Nachfrage an Tickets ist enorm und die günstigsten Kabinen sind bereits ausgebucht. Momentan ist die fünftägige Kreuzfahrt mit Peter Maffay ab 1090,- EUR pro Person in einer Balkonkabine erhältlich. Buchbar in jedem guten Reisebüro oder unter 040 – 415 33 555 (montags bis freitags von 09.00 – 18.00 Uhr). Weitere Informationen unter www.cunard.de/starsatsea. Peter Maffay und Laith Al-Deen stehen für Interview- und Fototermine gerne zur Verfügung. Terminkoordination über rausch communications & pr.
Werbeanzeigen

Categories: cunard, Events, Laith Al-Deen, MS Queen Mary 2, Peter Maffay

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: