Werbeanzeigen

Nachhaltigkeit: Norwegian Cruise Line installiert Abgasreinigungssysteme auf zwei Neubauten

No ratings yet.
Norwegian Cruise Line hat heute bekannt gegeben, dass die zwei neuen „Breakaway Plus“-Schiffe der Reederei die ersten Neubauten der Kreuzfahrtindustrie sein werden, die mit innovativer sogenannter Scrubber-Technologie entwickelt von Green Tech Marine (GTM), einem der weltweit führenden Hersteller mariner Abgasreinigungssysteme, ausgestattet werden.
 
Beide Schiffe werden von der Meyer Werft GmbH in Papenburg gebaut und sollen 2015 und 2017 fertiggestellt werden. Green Tech Marine wird die neuen Breakaway Plus-Schiffe mit jeweils fünf Scrubbern für die Maschinen mit Leistungen zwischen 14,4 und 16,8 Megawatt ausstatten.
 
Mit einer Motorleistung von insgesamt 76,8 Megawatt wird dies die weltweit größte Abgasfilteranlage auf einem Schiff sein. „Norwegian Cruise Line steht für Innovation sowie für die Verpflichtung, umweltfreundliche Technologien einzusetzen, wann immer die Möglichkeit dazu besteht“, sagt Kevin Sheehan, President und Chief Executive Officer bei Norwegian Cruise Line.
 
Kreuzfahrten_140x180„Mit der Entscheidung, unsere zwei Breakaway Plus-Neubauten mit Scrubber-Systemen von Green Tech Marine auszustatten, stellen wir sicher, dass diese zwei Schiffe so umweltfreundlich wie möglich betrieben werden.“ Durch die kompakte Bauweise der GTM-R Scrubber wird der Platzverlust in Service- oder Kabinenbereichen minimiert.
 
Anstelle von nur einem Scrubber, der sämtliche Maschinen bedient, setzt GTM Scrubber geringerer Größe für jeden einzelnen Motor ein, wodurch zudem auf einen Schalldämpfer verzichtet werden kann. Die GTM-R Scrubber verfügen über alle nötigen Zertifizierungen, um den ab 2015 geltenden strengeren Abgasvorschriften in den nordamerikanischen Umweltzonen auf See, den Emission Control Areas (ECA) gerecht zu werden.
 
Diese schreiben einen Grenzwert von maximal 0,1 Prozent Schwefel in den Abgasen sämtlicher Treibstoffarten vor. „Wir freuen uns sehr, dass eine große Reederei wie Norwegian Cruise Line und eine angesehene Werft wie die Meyer Werft zu den Vorreitern in Bezug auf umweltschonende Technologien gehören“, sagt Peter Strandberg, President und CEO von GTM. Erst kürzlich stattete GTM die Pride of America, die ganzjährig rund um Hawaii kreuzt, mit einem Abgasreinigungssystem aus. Die Scrubber wurden während eines Trockendockaufenthaltes im März eingebaut.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Categories: Engagement Umwelt, MS Norwegian Breakaway-plus, Nachhaltigkeit, Norwegian Cruise Line, umweltschäden, Umwelttechnik

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: