Werbeanzeigen

Winterliche Festtagstimmung an Bord der Hurtigruten – Weihnachts- und Silvesterreisen neu mit Nonstop-Charterflug

Winterliche Festtagstimmung an Bord der Hurtigruten – Weihnachts- und Silvesterreisen neu mit Nonstop-Charterflug
Bewertung
Hamburg, im Oktober 2013 — Wer die Weihnachts- und Silvestertage fernab des heimischen Festtagtrubels erleben möchte, sollte sich von einer Hurtigruten Reise durch den norwegischen Winter verzaubern lassen. An Bord warten auf die Reisenden lebendige Weihnachtstraditionen, landestypische Festtagsköstlichkeiten und die typisch norwegische entspannte Atmosphäre. Reisepakete mit neuem Nonstop-Charterflug erleichtern außerdem die An- und Abreisereise zur Festtags-Seereise.
 
Wenn der Winter in Norwegen Einzug hält und glitzernder Schnee die Fjordküste bedeckt, ist der landschaftliche Rahmen für die schönsten Feste des Jahres perfekt. An Bord der Hurtigruten Schiffe genießen Reisende eine besonders herzliche Atmosphäre und eine beschauliche Ruhe, die während der Weihnachtszeit Passagiere und Crew gleichermaßen erfüllt. Festliche Höhepunkte bilden das feierliche Weihnachts- und Silvesterprogramm.
 
Weihnachten an Bord Weihnachten in Norwegen ist vor allem ein Gemeinschaftserlebnis – das ist auf den Hurtigruten Schiffen nicht anders: Crew und Gäste schmücken gemeinsam Schiff und Tannenbaum mit an Bord gebasteltem Weihnachtsschmuck und studieren zusammen norwegische Weihnachtslieder ein. Norwegische Festtagsleckereien wie zum Beispiel „Julekake“, ein süßes Weihnachtsbrot mit Rosinen, Zitronat, Nüssen und Kardamom, dürfen auch nicht fehlen. Am 24. Dezember machen alle Hurtigruten Schiffe in ihrem jeweiligen Bestimmungshafen für 24 Stunden fest.
 
Hier sind die Hurtigruten Gäste im Weihnachtsgottesdienst der örtlichen Kirchen herzlich willkommen. Anschließend wird an Bord mit Crew und Gästen Heiligabend gefeiert und auch „Julenissen“, der norwegische Weihnachtsmann, stattet den Schiffen einen Besuch ab. Silvester und Neujahr „Godt nyttår!“, der norwegische Neujahrsgruß, erklingt in der Silvesternacht, wenn an Bord der Hurtigruten Schiffe der Jahreswechsel eingeläutet wird.
 
Mit Tanz und Sektumtrunk wird das neue Jahr in den vom Feuerwerk erleuchteten Häfen willkommen geheißen. Gäste, die am 27. Dezember in Bergen auf MS Midnatsol in Richtung Norden aufbrechen, können das neue Jahr an einem ganz besonderen Ort begrüßen: Nach einer festlichen Silvesternacht an Bord im Hafen von Tromsø, dem Paris des Nordens, geht es am Neujahrsmorgen per Bus auf einem optionalen Landausflug zum Nordkap. Dort wartet ein exklusives Konzert in der Nordkaphalle auf alles Neujahrsgäste.
 
Winterabenteuer und Nordlicht Wer neben der Festtagsstimmung an Bord auch das norwegische Wintermärchen an Land erleben möchte, dem sei das winterliche Hurtigruten Ausflugsprogramm empfohlen: Von der Hundeschlitten-Tour über eine Schneemobilsafari bis hin zu einer Rentierschlittenfahrt ist für jeden Arktis-Abenteurer etwas dabei. Mit etwas Glück wartet der norwegische Polarnachthimmel außerdem mit einem weiteren Highlight auf: Der Aurora Borealis, dem faszinierenden Nordlicht.
 
Eine spannende Multivisionsshow zum Thema Nordlicht und weitere An-Bord-Aktivitäten im Rahmen des Winterkonzepts „Hunting the Light“ runden die Festtage auf den Hurtigruten ab. Festtagsreisen 2013 und 2014: Neu inklusive Nonstop-Charterflug Wer eine komfortable An- und Abreise bevorzugt, dem seien die neuen begleiteten Themenreisen rund um die Feiertage empfohlen: Die 13-Tage-Reise „Weihnachten und Silvester“ von Bergen über Kirkenes zurück nach Bergen ist für die Reisetermine 22.12.2014 bis 3.1.2015 oder 23.12.2014 bis 4.1.2015 ab 1.967,- Euro pro Person buchbar. Für die diesjährige Tour vom 23.12.2013 – 4.1.2014 gibt es noch Restplätze. Die 11-Tage-Reise „Silvester in Tromsø“ von Bergen über Kirkenes nach Trondheim vom 27.12.2014 bis zum 6.1.2015 kostet ab 2.198 € pro Person. Beide Reisepakete sind inklusive Nonstop-Charterflug ab/nach Düsseldorf.
Werbeanzeigen

Categories: angebote 2013, Hurtigrouten, weihnachten/Sylvester, Weihnachtsreisen

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: