Werbeanzeigen

Costa Kreuzfahrten begeistert mit neuem „Slow Cruise“ – Konzept

Costa Kreuzfahrten begeistert mit neuem „Slow Cruise“ – Konzept
Bewertung
Costa Kreufahrten
Bild: Costa Kreuzfahrten
Der italienische Anbieter Costa Kreuzfahrten bietet mit seinen zwei neuen Schiffen Costa neoRiviera und Costa neoRomantica ein ganz neues Kreuzfahrterlebnis, dass sich mehr denn je nach den Wünschen und Bedürfnissen der Passagiere richtet.
Ihr neues Konzept „ Slow Cruise“ bietet den Reisenden eine Vielzahl an Vorteilen. Durch die kleineren Cruiseliner werden auch abgelegene Ziele erreicht, die den großen Kreuzfahrtschiffen nicht zugänglich sind. Besonders ansprechend sind die längeren Aufenthalte, oft auch über Nacht, die es den Passagieren ermöglicht, den jeweiligen Ort in ihrem eigenen Tempo zu erkunden und kennenzulernen.

 
Ein Expertenteam berät die Kunden vorab und hilft ihnen dabei einen individuellen Reiseplan zu erstellen, Landausflüge nach den Wünschen des Kunden zu buchen sowie den Aufenthalt an Bord nach ihrem Geschmack zu gestalten. Dafür hat sich Costa Kreuzfahrten einige neue Vergnügungen einfallen lassen, wie zum Beispiel ein Gourmetdinner unterm Sternenhimmel.
 
Darüber hinaus sind auch die Essenszeiten so eingerichtet, dass die Reisenden ihren Urlaub flexibel gestalten können. Von 18.30Uhr bis 22.30Uhr verwöhnt Costa Kreuzfahrten seine Gäste mit kulinarischen Spezialitäten der jeweiligen Destination.
 
Beide Schiffe laden durch ihr gemütliches Ambiente und ihr gemächliches Fahrttempo die Passagiere ein sich näher kennenzulernen und den edlen und individualisierten Service richtig zu genießen. Die Costa neoRiviera startet ihre erste Fahrt mit komplett neuen Konzept, am 09.Februar2014 und nimmt Sie mit auf eine 61-tägige Entdeckungsreise zu den schönsten Zielen auf dem Weg von Dubai nach Savona.
 
Die Idee, dass bei diesen Kreuzfahrten alles ein bisschen „langsamer gestaltet ist, finde ich sehr ansprechend, weswegen ich das „Slow Cruisen“ noch im Januar ausprobieren werde. Meinen Bericht und viele tolle Bilder finden Sie dann wie gewohnt hier auf meinen Seiten.
 
Werbeanzeigen

Categories: Costa Kreuzfahrten, Costa neoRiviera, Costa neoRomantika, slow cruise

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

One Comment on “Costa Kreuzfahrten begeistert mit neuem „Slow Cruise“ – Konzept”

  1. 12. Januar 2014 at 18:53 #

    Das neue Konzept von Costa finde ich sehr interessant. Fast alle anderen Reedereien erweitern Ihre Flotte mit immer größeren Schiffen. Diese müssen immer weiter entfernte Liegeplätze anlaufen. Auch das an den Ziele über Nacht verweilen sollen wird bringt sicherlich auch neue Möglichkeiten die angelaufenen Städte zu entdecken.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: