Werbeanzeigen

Tui-Cruises: Mein Schiff 1 bis 4 was ist neu und was bleibt gleich?

No ratings yet.
Mein Schiff 4
Mein Schiff 3 und 4 (Bild Tui-Cruises)
Nicht einmal Aida Cruises ist so schnell gewachsen wie Tui-Cruises! Ab September diesen Jahres wird bereits die Mein Schiff 4 buchbar sein! Tui-Cruises verfügt somit über 2 unterschiedliche Baureihen. Einmal natürlich die Mein Schiff 1 und 2 die von Celebrity Cruises übernommen worden sind und jeweils für 50 Mio Euro in Bremerhaven umgebaut wurden.

Und in diesem Jahr folgt nun die Mein Schiff 3 und im nächsten Jahr die Mein Schiff 4 die erstmalig eine eigene Entwicklung von Tui-Cruises sind und deshalb auch mit Spannung am Markt erwartet werden.  Beide neuen Schiffe sind baugleich und werden in Finnland gebaut. Wir haben also 2 Kategorien „alt“ und „neu“.

Baureihe 1: 262 Meter lang, 32,2 Meter breit, Tiefgang 8,5 Meter, 307 Innenkabinen, 225 Aussenkabinen, 380 Balkonkabinen, 50 Suiten in verschiedenen Kategorien, 13 Decks, Aussendecks 11991 Quadratmeter, Restaurants 8, in Zahlen gibt es nur geringe Abweichungen zwischen der MS 1 und 2. BRT: 77713.

neue Baureihe: 295 Meter lang, 35,8 Meter breit, Tiefgang 8,05 Meter, 123 Innenkabinen, 97 Aussenkabinen, 957 Balkonkabinen, 78 Suiten in verschiedenen Kategorien, 15 Decks, Aussenfläche 17795 Quadratmeter, Bars und Lounges 12, Restaurants 11, auch hier gibt es nur geringe Abweichungen zwischen Mein Schiff 3 und 4. BRT 99000.

Erleben Sie traumhafte Reiseziele mit den Wohlfühlschiffen – Premium Alles Inklusive an Bord der Mein Schiff!

Die neue  Baureihe hat 30 000 BRT mehr und trotzdem einen halben Meter weniger Tiefgang. 80 % Balkonkabinen entspricht ebenso dem aktuellem Trend. Viele Neuerungen gibt es im Bereich der Suiten. Auf der neuen Baureihe gibt es mehr Suitenkategorien. Neu sind z.B. die Himmel und Meer Suite mit 40 Quadratmetern und einer Dachterasse, Veanda Deluxe mit 42 Quadratmetern  oder nun auch die Kapitänssuite mit tatsächlich 54 Quadratmetern. Zu jeder dieser Suiten gehört dann auch noch eine fast ebensogroße Veranda. Gute Idee auch einen Innepool anzulegen. Etwas fragwürdig hingegen auf einem Wellnessschiff…“der Rauchersalon“ den es aber nur auf der MS 3 geben wird.
Es finden sich aber auch wieder klassische Tui-Cruises Elemente wie Gosch Sylt, Abtanzbar,Überschaubar, Surf und Turf, Richards – Feines Essen, Unverzichtbar oder das Buffet – Restaurant Anckelmannsplatz. Auch das Edutainment Konzept „Meerleben – Entdecken & Erleben“ (damals von mir auf der MS 1 unter anderem Namen eingeführt)  findet wieder einen Platz. 
Alles in allem kann man sagen führt Tui-Cruises das bereits erfolgreiche Konzept mit einigen Erweiterungen fort, grosse konzeptionelle Änderungen wird es wohl nicht geben. Warum auch!
cb.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Categories: mein schiff 1, mein Schiff 3, Mein Schiff 4, mein schiff2, Neubauten, neue Konzepte, tui-cruises, Wohlfühlschiffe

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:
der Kreuzfahrttester

Kostenfrei
Ansehen