Werbeanzeigen

MS Berlin: Interview mit unserer Kreuzfahrtdirektorin Romana Calvetti

MS Berlin: Interview mit unserer Kreuzfahrtdirektorin Romana Calvetti
Bewertung
Kreuzfahrtdirektorin
Romana Calvetti (MS Berlin)
Interview mit unserer Kreuzfahrtdirektorin Romana Calvetti Am 29.03.2014 ist es soweit und die MS BERLIN startet in neuem Glanz in die Saison 2014!
 
Auch 2014 wird wieder unsere beliebte Kreuzfahrtdirektorin Romana Calvetti mit an Bord sein und unseren Gästen immer als Ansprechpartner zur Verfügung stehen! In einem Interview erzählt uns die sympathische Österreicherin, wie sie den Winter an Land verbracht hat und auf was sie sich im Sommer 2014 am meisten freut.
 
Wie haben Sie den Winter ohne die MS BERLIN verbracht?
 
„Ich war drei Wochen in Bali, habe Weihnachten und Silvester in Linz verbracht und bin Ski gefahren in der näheren Umgebung von Linz, Schladming, Hochficht. Natürlich Freunde besucht in Kärnten und Tagestrips, wie Wien und Salzburg. Die Weihnachtsmärkte bin ich auch noch abgefahren wie Mondsee und St. Wolfgang.“
 
Die MS BERLIN befindet sich aktuell noch in der Werft, wo viele Umbauarbeiten und Reno- vierungen durchgeführt werden. Auf welche Neuerungen an Bord freuen Sie sich besonders?
 
„Ich freue mich sehr über die Erneuerung des Rezeptionsbereichs, sowie auf die Verbesserungen in den Kabinen und in unserem kleinen Fitnessbereich.“
 
Was sind Ihre Routen-Highlights im Sommer 2014?
 
„Sicherlich diese oben dargestellte Reise vom 08.04. – 18.04.2014, wo wir vier meiner Lieblingshäfen ansteuern mit Portoferraio, Sorrent, Itea und Katakolon. Auch ein ganz besonderes Highlight wird im Mai 2014 unsere Reise von Nizza nach Bremerhaven sein! Dort erleben wir die Einfahrt auf dem Guadalquivir nach Sevilla und die Passage der Themse bis London mit Liegeplatz direkt an der Towerbridge.“
 
Als Kreuzfahrtdirektorin kümmern Sie sich auch um das Unterhaltungsprogramm an Bord. Was erwartet unsere Gäste?
 
„Unsere Gäste können sich auf ein neues Show-Ensamble freuen – mit tollen Shows und sehr guten Tänzern und Sängern! Und natürlich werden wir auch wieder unser „Dämmerschoppen“ anbieten mit Live Musik, gestaltet von meinem Assistenten Jerry und mir und noch einigen anderen kleinen Höhepunkten. Neu im Sommer 2014 ist auch, dass wir auf jeder Reise Lektoren mit an Bord haben, die mit interessanten Vorträgen zu verschiedenen Themen unsere Gäste begeistern werden. “
Werbeanzeigen

Categories: FTI Berlin, FTI-Cruises, Jerry Okroy, MS Berlin, Romana Calvetti

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

One Comment on “MS Berlin: Interview mit unserer Kreuzfahrtdirektorin Romana Calvetti”

  1. Anonym
    28. Februar 2014 at 13:49 #

    Die „FTI Berlin“ wieder als „MS BERLIN“….Und die beliebten Führungskräfte an Bord.
    Nach dem Werftaufenthalt strahlt das ehemalige „Traumschiff“ in neuem Glanz und wird sicher viele Gäste anziehen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen an Bord und bin gespannt auf die Veränderungen. Mein „Berlin“- Bericht hier unter „Reiseberichte“ zu lesen und im Magazin „an Bord“ 1/2014 auf den Seiten 86 u. 88. Hiermit ein Gruß an alle „Berlin-Fans“ und natürlich an die tolle Besatzung an Bord…sowie an Herrn Blohm für die gute Berichterstattung im Kreuzfahrttester – von Peter Stilbach aus der Lüneburger Heide.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: