Werbeanzeigen

TUI Cruises setzt digitalen Kurs im Außendienst mit Live-Webinaren fort

TUI Cruises setzt digitalen Kurs im Außendienst mit Live-Webinaren fort
Bewertung

TUI Cruises geht weiter innovative Wege im Vertrieb. Nachdem das Unternehmen als Pionier im Tourismus seit April die innovative Datenbrille „Oculus Rift“ im Außendienst einsetzt, wird der digitale Kurs nun konsequent weitergeführt: Als einer der ersten Tourismusanbieter überhaupt wird TUI Cruises ab dem 12. August 2014 Partnerreisebüros in interaktiven Live-Webinaren mit konkreten Praxisfragen auf den aktuellsten Stand rund um die Wohlfühlflotte bringen.

In den kostenlosen interaktiven Live-Webinaren informieren die Außendienst-Mitarbeiter aus Deutschland und Österreich in einem Live-Interview ihre regionalen Reisebüros. Diese können via Chat-Funktion direkt Fragen an Ihre Ansprechpartner stellen und sich so persönlich in die Präsentation einbringen. Insgesamt können 80 Reisebüros pro Region teilnehmen. Neben Insider-und Buchungs-Tipps werden auch Routenhighlights vorgestellt und die Teilnehmer mit konkreten Verkaufsargumenten geschult. „Wir sind überzeugt, dass die Schulung in den Webinaren den Reisebüros viele Vorteile bringen. So können sie ohne großen Aufwand an unseren Schulungen teilnehmen – ohne dabei auf den persönlichen Kontakt und die direkte Interaktion verzichten zu müssen“, erklärt Andrea Kunze, Head of National Sales Force von TUI Cruises.

Interessierte Reisebüros können sich unter folgender E-Mail Adresse zu den Webinaren anmelden (Bitte dabei Namen, Vornamen, E-Mail Adresse & TUI Agenturnummer angeben): office@prelog-coaching.de

Werbeanzeigen

Tags: , ,

Categories: tui-cruises, Tui-Cruises Angebot, Tui-Cruises Mein Schiff 2

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: