Plantours Kreuzfahrten: MS HAMBURG stellt neue Touren bis 2016 vor, Thailand, Vietnam und Hongkong


Einfach im Urlaub mal gegen den (St.-Lorenz-)Strom auf den Großen Seen schwimmen, entgegen dem Uhrzeigersinn im Winter auf eine 171-tägige Kreuzfahrt gehen oder kreuz und quer die Balearen in Begleitung von Christine Neubauer erkunden: das alles und noch viel mehr präsentiert jetzt der neue 195 Seiten starke Hochseekatalog der MS HAMBURG.
 
Erstmalig steht Asien auf dem Routenplan. Doch auch Afrika, Kanada und Grönland versprechen für die kommende Saison intensiven Kreuzfahrtgenuss mit kleinem Schiff. In jedem Winkel der Welt bringt die überschaubare MS HAMBURG ihre Gäste zu den schönsten Küsten, Kulturen und verborgenen Häfen.
 
Ihren besonderen Größenvorteil setzt sie zum Jahreswechsel 2015/16 erstmalig auch in Asien ein und steuert das Weltkulturerbe Ha-Long-Bay im Südchinesischen Meer, das üppig-grüne Mekong-Delta in Vietnam oder die Insel Borneo im Malaiischen Archipel an.

 
Vom indischen Mumbai bis Malé auf den Malediven sind kompakte 56 Tage Asien als Kombinationskreuzfahrt buchbar. Ebenso ein 62-tägiges, intensives Afrika-Erlebnis im Frühjahr 2016 – die Kreuzfahrt beinhaltet den Aufenthalt allein in neun Ländern der westafrikanischen Küste.
 
Im Sommer 2015 fasziniert dagegen die bizarre Gletscherwelt am nördlichen Polarkreis. 10 Tage Grönland mit Zodiac-Anlandungen in der Diskobucht sind inklusive Direktflug ab Deutschland buchbar. Die Großen Seen Nordamerikas, dem größten Süßwasserbinnenmeer der Erde, mit unzähligen Kanälen und Schleusen widmet sich die HAMBURG als einziges deutsches Passagierschiff bereits zum zweiten Mal in der Zeit des Indian Summer.
 
Spezielle Galakreuzfahrten und Themenreisen vermitteln im neuen Katalog unmittelbar den Lebensstil einer Region durch ausgesuchte Landausflüge, VIP-Gäste sowie ein exklusives Bordprogramm. Bei der Themenreise „Crucero“ können Urlauber im April 2015 in fünf Tagen vier Balearen-Inseln u. a. mit Schauspielerin Christine Neubauer entdecken.Sozusagen vor der eigenen Haustür überzeugen die „Heimathäfen“ im Mai, als Kooperation mit dem Verlag Ankerherz, bereits im dritten Jahr mit Lesungen und authentischen Begegnungen vor der deutschen Nordseeküste.
 
VIP-Gäste sind dieses Mal Stefan Gwildis und Dietmar Bär. Im Februar 2015 bereist die HAMBURG auf einer 10-tägigen Tour die Azoren: Was diese wildromantischen Inseln mit der deutschen Wetterlage zu tun haben, verrät der sympathische TV-Meteorologe Sven Plöger anschaulich vor Ort. Auf ausgewählten Reisen runden Bridgeunterricht, Astrologie- und Fotokurse oder Flamencotanz die Bordunterhaltung ab. Nur rund 200 Kabinen der HAMBURG bedeuten ersichtlich mehr Bordservice für den Kreuzfahrtgast:
 
Maximal 390 Gäste reisen auf der deutschsprachigen HAMBURG gemeinsam: bei einer Tischzeit plus Buffet-Restaurant, einem Concierge-Service, fachkundigen Vorträgen, den Einsatz von sechs Zodiacs sowie Fahrrädern zum Verleih. Begleitend zur Kreuzfahrt gibt es vielseitige Vor- und Nachprogramme. Die Nebenkosten an Bord sind bemerkenswert moderat und freundliche Vorteils- und Kombinationspreise laden schon vor der Reise zum Sparen ein. Der neue Hochseekatalog ist in jedem Reisebüro oder online verfügbar unter www.plantours-partner.de.
Advertisements

Kategorien: asien, Expeditionskreuzfahrten, Honkong, MS Hamburg, plantours, Thailand, Themenkreuzfahrten

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: