A-ROSA auf Erfolgskurs: Urlaub 2015 noch attraktiver


A-ROSA auf Erfolgskurs – starkes Wachstum in 2014 – konsequente Premiumstrategie
wird auch in 2015 fortgeführt – erweiterte Zielgruppenansprache, Kinder reisen frei,
neue Städtereisen und spannende Medienformate sichern Wachstum für 2015 – Neuer
Katalog 2015 mit Yvonne Catterfeld und klarem Bekenntnis zur Neuausrichtung.
Rostock/Hamburg/München, 27. August 2014 – Die im vergangenen Jahr eingeführte Strategieänderung
und Neuausrichtung der A-ROSA Flussschiff GmbH geht auf. Endkunden und
Reisebüros nehmen die konsequente Premiumausrichtung und das Alles-inklusive-Konzept der
Rostocker Reederei sehr gut an. So kann das Ziel von mehr als 20 Prozent Umsatzsteigerung in
2014 erreicht werden. Damit ist die Rostocker Reederei klarer Favorit unter den Anbietern in
2014 und beweist weiterhin ihre Vorreiterrolle im Markt. Zugleich hat das Unternehmen heute
den Katalog für die Saison 2015 vorgestellt. Er präsentiert Neuerungen, die den A-ROSA Urlaub
noch attraktiver gestalten und eine Verbreiterung der Zielgruppen konsequent vorantreibt.
Select Premium alles inklusive und zusätzliche Super-Frühbuchertermine
Das im vergangenen Jahr erfolgreich eingeführte zweistufige Preis- und Tarifsystem, wird mit
Select Premium alles inklusive und Select Classic weitergeführt. „Mit dem Tarif Select Premium
alles inklusive bieten wir branchenweit ein extrem hochwertiges Produkt an, das eine Vielzahl
von Leistungen umfasst.“, begründet Jörg Eichler, CEO und Geschäftsführer bei A-ROSA den
Mehrwert für die Gäste. Alle Speisen und ganztags hochwertige Getränke, Vergünstigungen
auf Massage-, Beautybehandlungen, exklusiv buchbare wie zubuchbare Leistungen und Routen,
Wunschkabine mit fester Kabinennummer, Nutzung aller Bordeinrichtungen wie Sauna,
Fitness und Pool, Abholung vom Bahnhof des Einschiffungshafens und zurück, kostenloses
WLAN sowie an vielen Terminen Kabinen ohne Zuschlag für Alleinreisende. Hinzu kommen
attraktive Frühbucherrabatte und die Super-Frühbucher-Ermäßigung bei Buchungen bis zum
30. November 2014 für ausgewählte Routen und Termine.
Neu: Familien an Bord – Kinder reisen ab 2015 kostenfrei!
„Den Urlaub zum Traumurlaub werden lassen, das ist erklärter Wunsch unserer Gäste und unser
Ansporn“, sagt Markus Zoepke, als Chief Operating Officer verantwortlicher Manager für
den operativen Betrieb bei A-ROSA. Und ergänzt: „Wir haben ein attraktives Premium-Produkt,
das auch Paaren mit Kindern im schulpflichtigen Alter die perfekte Reiseform bietet. So waren
bei den Familienreisen 2014 zahlreiche Kinder an Bord – hier sehen wir Potential. Daher reisen
Kinder bis 15 Jahren ab 2015 kostenfrei. In den Sommerferien wird altersgerechte
Kinderbetreuung angeboten und mit neuem Spielzeug und zahlreichen Überraschungen sind
wir bestens gerüstet.“ Für Zoepke, selbst Familienvater, ein konsequenter Schritt im Rahmen
der strategischen Neuausrichtung und Ansprache von weiteren Zielgruppen.
Neu: Die Städtereisen der Zukunft mit langen Aufenthalten und Overnights
Das Katalog-Angebot 2015 deckt nahezu alle Urlaubsbedürfnisse und Reisemotive ab: von
Wellness und Natur bis hin zu Shopping und Erlebnis. „Die Städtereise der Zukunft ist für mich
die „Kurz-Kreuzfahrt Amsterdam und Rotterdam“. Mit Overnights und langen Aufenthalten in
den Städten bleibt viel Zeit, die jeweilige Destination kennenzulernen und auch mal ein Konzert
am Abend zu besuchen“, so Jörg Eichler. Bei der neuen Reise „Mainerlebnis“ zwischen
Frankfurt am Main und Passau steht der Main-Donau-Kanal mit seinen 171 Kilometern Länge,
16 Schleusen und 242,90 m Höhenunterschied im Mittelpunkt, während bei der neuen Reise „Rhein Weihnachtsmarktzauber“ Shopping, Glühwein und Adventszeit unter anderem in Köln,
Frankfurt, Mainz und Koblenz überwiegen.
Neu: A-ROSA Talk „Gespräche im Fluss“ und „Musikalische Hoffnungsträger 2015“
etablieren neues Mediaformat.
Neu ist der A-ROSA Talk „Gespräche im Fluss“ mit Uwe Hübner. Der Moderator, dessen
besondere Stärke es ist, mit Menschen ins Gespräch zu kommen und ihnen Dinge zu
entlocken, über die sie noch nie gesprochen haben, feiert im kommenden Jahr sein
25jähriges Bühnen- und TV-Jubiläum. In Kooperation mit A-ROSA lädt er an vier
verschiedenen Reiseterminen besondere Gäste und Persönlichkeiten an Bord, wie Markus
Krampe, Medienmanager von Lukas Podolski, Markus Schöffl, TV bekannter Tanzlehrer,
Verena Herzog, Sommelière und diplomierte Weinakademikerin oder Nicole Mühle, die
mit ihrer Stimme auch bereits die Gäste bei Guido Maria Kretschmer verzauberte.
Mit Blick für Trends und junge, vielversprechende Talente entdeckte Uwe Hübner das Duo
Rosenstolz. Seine große Bekanntheit und sein fundiertes Musikwissen prägen die fünfte
Veranstaltung im Rahmen der A-ROSA Talk Reihe: „Musikalische Hoffnungsträger 2015“.
Alexander Ferro, Kerstin Merlin, Steffen Jürgens und Rony werden hier seine Gäste sein, die die
Reise Rhein Romantik am 07. April 2015 begleiten werden.
Der Katalog 2015, dessen Titel Yvonne Catterfeld schmückt, stellt alle Neuerungen ausführlich
vor und macht deutlich, dass das Angebot von A-ROSA durchgängig höchsten Ansprüchen
gerecht wird.

Advertisements

Schlagwörter:

Kategorien: A-rosa, A-Rosa Fluss, A-Rosa Flussschiff GmbH

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: