ESPRESSO von RCL Cruises Ltd. jetzt live: Mit fünf Klicks Kreuzfahrt buchen


Das neue Reservierungssystem ESPRESSO des Kreuzfahrtunternehmens RCL Cruises Ltd. ist jetzt live. Damit können Reisebüros die Marken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises noch schneller und einfacher buchen.

Zu den Vorteilen von ESPRESSO zählt eine vereinfachte Benutzeroberfläche, die praktisch selbsterklärend ist. Bei der Buchung reduziert sich die Anzahl der notwendigen Klicks von sieben auf fünf. Zudem platziert das System die wichtigsten und häufig genrccl_espresso_micrositeutzten Funktionen ganz vorne. Für die Beratung ist es möglich, bis zu vier Kabinenkategorien auf einmal anzuzeigen und zu vergleichen. Auch bei den Kreuzfahrtrouten können ausgewählte Strecken gleichzeitig angezeigt und verglichen werden. Dann ermittelt die leistungsfähige Suchmaschine den besten verfügbaren Preis sowie geltende Specials.

Eine neue Suchfunktion hilft Expedienten, eine bestehende Buchung mithilfe eines einzelnen Stichworts zu finden. Dies spart ebenfalls Zeit. ESPRESSO erkennt Wiederholer unter den Gästen und zeigt für die Beratung hilfreiche Daten an, beispielsweise die letzte Kreuzfahrt. Bei einer neuen Reservierung werden diese Informationen automatisch übernommen.

Für die ortsunabhängige Beratung und Buchung ist ESPRESSO als erstes Reservierungssystem der Branche für Tablets optimiert. Interaktive Deckpläne markieren die besten verfügbaren Kabinen sowie die Ergebnisse von gesetzten Filtern wie „Kabinen mit Verbindungstür“ bzw. „nahe gelegene Kabinen“. Die Auswahl einer oder mehrerer Kabinen erfolgt durch einfaches Klicken. Details wie Fotos und Deckpläne sind an gleicher Stelle zu finden.

Das neue Buchungssystem ist ganz einfach über http://www.Cruisingpower.com erreichbar. Systemvoraussetzungen sind mindestens Internet Explorer 9, Google Chrome 36 oder Mozilla Firefox 31.

„Das Web-basierte System ESPRESSO bringt unseren Vertriebspartnern echten Fortschritt. Mit der branchenweit modernsten Technologie untermauern wir unsere Kampagne „Wir lieben Reisbüros“ mit ganz konkretem Mehrwert., erklärt Dr. Jörg Rudolph, Managing Director von RCL Cruises Ltd. für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Schlagwörter:, , , , , ,

Kategorien: Royal Caribbean

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: