Poseidon Expeditions veröffentlicht neues Programm!


SeaSpiritAntarktisPinguinEine Nacht im Zelt in der Antarktis, mit dem Kayak ganz dicht an die Eisberge paddeln oder mit dem stärksten Eisbrecher der Welt bis zum Nordpol fahren. Poseidon Expeditions, Spezialist für Expeditions-Kreuzfahrten in polare Regionen, veröffentlicht in diesen Tagen das Programm für 2016 und 2017. Die neuen Routen der »Sea Spirit«, des kleinsten, deutschsprachig geführten Expeditionsschiffes der Welt, führen nicht nur zum sechsten Kontinent, sondern auch nach Spitzbergen, Franz-Josef-Land sowie Island und Grönland. Ebenfalls neu ist eine große Expeditionsfahrt in die russische Arktis. Mit dem stärksten Eisbrecher der Welt, der »50 Years of Victory« nimmt Poseidon Expeditions in 2016 drei Mal Kurs auf den Nordpol. Diese Route befährt kein anderes Schiff der Welt.

Weitere Informationen:
Poseidon Expeditions
Telefon: 040 – 756 68 555
anfrage@PoseidonExpeditions.com
www.PoseidonExpeditions.de

Poseidon Expeditions, 1999 gegründet, und mit Vertretungen weltweit präsent, zählt zu den führenden Anbietern von Expeditions-Kreuzfahrten in die Arktis und Antarktis. Einzigartig sind dabei die Nordpol-Expeditionen an Bord des Eisbrechers „50 Years of Victory“. Poseidon Expeditions ist nicht nur Mitglied der renommierten Organisationen IAATO (International Association of Antarctic Tour Operators), der AECO (Association of Arctic Expedition Cruise Operators), Polar Bear International sowie des WWF (World Wildlife Found), sondern informiert die Passagiere an Bord durch qualifizierte deutsch- und englischsprachige Lektoren u.a. zu Umweltthemen in polaren Gewässern. Gleichzeitig unterstützt das Unternehmen Wissenschaftler bei ihrer Forschung in den Polarregionen. Zur Flotte zählen neben dem Eisbrecher »50 Years of Victory« die baugleichen Expeditions-Kreuzfahrtschiffe »Sea Explorer« und ab Mai 2015 »Sea Spirit«

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorien: Poseidon Expeditions

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: