Royal Caribbean und Meyer Werft vereinbaren viertes Schiff der Quantum-Klasse


Papenburg, 08. Mai 2015 – Royal Caribbean Cruises Ltd. (USA) und die Meyer Werft haben eine Vereinbarung zur Lieferung eines vierten Schiffes der Quantum-Klasse für das Frühjahr 2019 unterzeichnet.

 

Bernard Meyer, Geschäftsführer der Meyer Werft, sagt: „Wir freuen uns sehr und sind dankbar, die langjährige Partnerschaft mit Royal Caribbean fortzusetzen. Der große Erfolg der beiden ersten Schiffe dieser Klasse bei den Gästen und den Reisebüros zeigt, dass wir gemeinsam auf dem richtigen Weg sind“.

 

Die Quantum of the Seas und die Anthem of the Seas wurden im Herbst 2014 bzw. im Frühjahr 2015 fertiggestellt und bieten zahlreiche technische Innovationen und spektakuläre Neuheiten im Kreuzfahrtmarkt. Das dritte Schiff der Serie, die Ovation of the Seas, entsteht zurzeit in Papenburg.

 

Royal Caribbean und die Meyer Werft sind zuversichtlich die weiteren offenen Punkte wie beispielsweise die Finanzierung bis zur Unterzeichnung eines Vertrages für das Schiff mit der Baunummer S. 700 in den nächsten Wochen zu klären.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorien: Royal Caribbean

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: