Werbeanzeigen

Costa arbeitet immer noch mit zzgl. Serviceentgeld?

2ac12-costa_-_jogger_an_deckund verstößt dabei gegen deutsches Wettbewerbsrecht!

Es gab bereits einige Entscheidungen zu diesem brisanten Thema. Schon 2013nFall (AZ: 5 W 11/13) hat das Berliner Kammergericht entschieden, das die Werbung mit einem Preis, mit dem Zusatz zzgl. Serviceentgeld nicht zulässig ist.

Costa scheint das völlig egal. Erst heute bekomme ich wieder einen Newsletter:

Ab Dienstag, 12.01.16 (10:00h) – Freitag, 15.01.2016 (10:00h) sichern Sie sich bezaubernde Mittelmeer-Kreuzfahrten bereits ab € 444 pro Person zzgl. Serviceentgelt*. 

Ist das nun erlaubt oder nicht? Während MSC z.B. eine Trinkgeld Empfehlung daraus gemacht hat, wurde z.B. bei Norwegian das Serviceentgeld für deutsche Passagiere ganz abgeschafft. AIDA Cruises und die deutsche TUI-Cruises haben erst gar nicht damit angefangen. Was ist los bei COSTA? Eine Empfehlung ist das sicher nicht!

Werbeanzeigen

Tags: , , , ,

Categories: Costa Kreuzfahrten

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: