COLUMBUS ab 2017 neues Flaggschiff von Cruise & Maritime Voyages


Der britischen Veranstalter Cruise & Maritime Voyages (CMV), zu dem auch TransOcean Kreuzfahrten gehört, freut sich über einen Neuzugang in seiner Flotte: Ab dem 9. Juni 2017 wird die „Pacific Pearl“ von P&O Cruises Australia unter dem Namen COLUMBUS neues Flaggschiff von CMV. Zusammen mit den Schiffen MAGELLAN (1.300 Passagiere), MARCO POLO (800 Passagiere), ASTOR (600 Passagiere) und ASTORIA (550 Passagiere) umfasst die Flotte damit insgesamt fünf Schiffe.

Am 4. März 1989 von Hollywood-Schauspielerin Audrey Hepburn getauft, wurde die COLUMBUS im August 2015 umfangreich erneuert. Mit 63.786 BRZ und einem beeindruckenden Raumverhältnis können bis zu 1.400 Passagiere, in insgesamt 775 Kabinen (inklusive 150 Einzelkabinen), von Bord aus die Weltmeere entdecken. Die COLUMBUS wird Gästen von London Tilbury und anderen europäischen Häfen aus ganzjährig zur Verfügung stehen.

„Die erfolgreiche Einführung der MAGELLAN im Jahr 2015 hat uns ermutigt, unsere mittelfristigen Wachstumspläne zu beschleunigen und so ist die Eingliederung der COLUMBUS in unsere Flotte 2017 ein weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg, unsere langfristigen Wachstumsziele zu erreichen“, erklärt Christian Verhounig, CEO und Chairman von CMV und ergänzt: „Die strategische Entwicklung der Präsenz von CMV in Großbritannien und weiteren internationalen Märkten wird unsere Gesamtkapazität in 2017 auf 120.000 Passagiere erhöhen. Wir sind stolz auf die wachsende internationale Wahrnehmung der Marke CMV und bleiben zuversichtlich, unser Geschäft als stark wertebasierte ‚unabhängige‘ Alternative weiterhin erfolgreich auszubauen und profitable Renditen für unsere Handelspartner und Aktionäre zu erzielen.“

Und Chris Coates, kaufmännischer Leiter, kommentiert: „Wir sind sehr erfreut, dieses besondere Schiff in unserer Flotte begrüßen zu dürfen und sind überzeugt davon, dass es perfekt zu unserer Zielgruppe passt, die die vielen Vorteile von Kreuzfahrten auf kleinen bis mittelgroßen traditionelleren Schiffen zu schätzen weiß. Nachdem für 2016 bereits 85 Prozent unserer Kapazitäten ausgebucht sind, sind wir der Überzeugung, dass die COLUMBUS die wachsende Nachfrage nach unserem Produkt befriedigen wird.“

Der Kreuzfahrtkalender der COLUMBUS wird ab 31. März 2016 mit dem Start des Verkaufs über die CMV-Webseite veröffentlicht.

Über MS COLUMBUS
Die COLUMBUS wurde im August 2015 in Sydney umfassend erneuert und erhält im April und frühen Mai 2017 im Trockendock in Singapur noch einige Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten, bevor sie als CMV Flaggschiff in Großbritannien die Kreuzfahrtsaison 2017 beginnt. Geplante Arbeiten in den Kabinen und öffentlichen Bereichen umfassen beispielsweise die Umwandlung des HQ Teen Centers in eine maritime COLUMBUS Lounge & Library, welche direkt am Heck liegt und damit beste Sicht aufs Meer bietet. Zudem ist die Umwandlung des Shark Shack & Turtle Cove Kinder Center in Trumps & Aces – einen Bridge- und Kartenspiel-Bereich sowie in ein separates Crafter’s Studio vorgesehen.

Die COLUMBUS verfügt über ein großzügiges Passagier-Raum-Verhältnis (46) und zwölf Passagierdecks verbunden durch neun Lifte. Insgesamt stehen 64 luxuriöse Balkonkabinen zur Verfügung. Ein beeindruckendes Atrium über drei Decks bietet ausgewählte Geschäfte und ein Observatorium mit Kuppel gewährt einzigartige Ausblicke. An Steuerbord und Backboard laden Promenaden mit traditionellem Teak-Deck zu Spaziergängen ein. Für Abwechslung an Bord sorgen zwei beheizte Pools und großzügige Deckflächen mit einer großen Leinwand für Open-Air-Kino sowie die Übertragung von Sportevents, ergänzt von einer abgestuften Haupt-Showlounge über zwei Decks, inklusive einfahrbarer Bühne für Tanzevents. Entspannen können Gäste zudem in dem gut ausgestatteten Wellnesscenter mit Fitnessraum. An Bord der COLUMBUS gibt es drei Restaurants und zwei Spezialitätencafés sowie acht Lounge-Bars und zwei Deck-Bars, wie das Taverners Pub & Casino im britischen Stil und insgesamt sechs Veranstaltungsorte.

Schlagwörter: ,

Kategorien: kreuzfahrtnews, Trans Ocean

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: