Doppelanlauf zur Taufe bei strahlendem Sonnenschein: AIDAprima erreicht gemeinsam mit AIDAaura Hamburg


Der Countdown zur größten Schiffstaufe des Jahres läuft: Am Samstagmorgen, 7. Mai 2016, ist AIDAprima, das jüngste Mitglied der AIDA Flotte, bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit AIDAaura in Hamburg eingelaufen. Die junge Schauspielerin Emma Schweiger (13) wird AIDAprima am Abend als Highlight des 827. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG taufen.

Die spektakuläre Taufzeremonie des neuen Flaggschiffs von Deutschlands größter Kreuzfahrtreederei AIDA Cruises und das anschließende Feuerwerk in Höhe der Landungsbrücken sind am Abend des 7. Mai 2016 der Besuchermagnet und glanzvoller Höhepunkt des maritimen Festes.

Nachdem die Taufflasche, 12 l Moët & Chandon Champagner, am Bug des Schiffes zerschellt ist, wird eine spektakuläre Musik- und Lichtinszenierung den Nachthimmel über der Elbe in ein funkelndes Farbenmeer verwandeln.

Zur Tauffeier wird AIDAprima von einem weiteren Flottenmitglied, AIDAaura, begleitet, das ebenfalls Teil der eindrucksvollen Zeremonie vor der Kulisse des Hamburger Hafens sein wird.

Für alle, die nicht in Hamburg dabei sein können, berichtet das NDR Fernsehen am 7. Mai 2016 von 21.45 Uhr bis 22.45 Uhr in einer Sondersendung live aus dem Hamburger Hafen über die Taufe von AIDAprima.

Zwischen 21.30 und 22.45 Uhr wird AIDA Cruises im Internet unter taufe.aida.de, der AIDA Facebookseite unter http://www.facebook.com/aida und an Bord aller AIDA Schiffe die Taufe seines jüngsten Flottenmitglieds live übertragen.

Weitere Informationen zur Taufe von AIDAprima auf http://www.aida.de/neuegeneration.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorien: AIDA-Cruises, kreuzfahrtnews

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: