A-Rosa Fluss wirbt mit kulinarischen Genüssen…meine Erfahrung ist anders!

A-Rosa Erfahrungen
A-Rosa G

Das eine ist die Theorie und das andere ist die Praxis, die gerade bei einem Veranstalter wir Arosa auf dem Prüfstand stehen sollte! Günstige Preise wirken sich eben auch auf die Qualität aus. Billige Liegeplätze wie hier in Köln sind die Folge. Da haben wir wohlformulierte Meldungen und Bilder, siehe unten, und auf der anderen Seite die Praxis an Bord. Auf meiner Reise von Amsterdam nach Basel auf der A-Rosa Flotte, wurde nicht mehr wie gewöhnlicher Kantinenservice geboten, natürlich in der dazu passenden Buffetform. Reisebericht Arosa Flora.

So kann man Meldungen von Arosa, in denen man von kulinarischen Hochgenüssen spricht nur belächeln.

Originalauszug aus Meldung

So schön ein ereignisreicher und vielleicht abenteuerlicher Tag auf der Reise mit einem A-ROSA Flusskreuzfahrtschiff ist. Noch viel schöner ist es, sich abends in aller Ruhe kulinarisch verwöhnen und den Tag bei einem leckeren Essen und einem guten Tropfen Wein Revue passieren zu lassen. Auf allen Schiffen von A-ROSA wird kulinarischer Hochgenuss groß geschrieben.
„Eine Reise soll man mit allen Sinnen genießen, nicht nur mit den Augen und Ohren“, sagt Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der A-ROSA Flussschiff GmbH. „Daher ist es für uns selbstverständlich, unsere Gäste auch kulinarisch zu verwöhnen. Vom abwechslungsreichen Buffet über ein serviertes 4-Gänge-Menü bis hin zu einer kulinarischen Reise auf Rhône, Rhein oder Mosel. Unsere Gäste können auf jedem unserer Schiffe die Langsamkeit des Genießens entdecken.“

3 Kommentare

  1. ja Du hast Recht mein Bericht ist 2 Jahre alt, aber der Tenor der Werbung war damals der Gleiche und ich bekomme fast täglich Rückmeldungen von Kreuzfahrern die diesen Eindruck bestätigen. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren, immer her mit den Meinungen und Berichten.

  2. Dein Bericht ist aus 2014. Vielleicht solltest Du erstmal schauen wie der Stand heute ist und nicht erklären was vor 2 Jahren war.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.