Mit AIDA Cruises die schönsten Tage im Jahr erleben


ac_weihnachtsmannFestliche Weihnachtszeit und glamouröse Silvesterpartys an Bord der
Kussmundflotte

Der erste Advent steht kurz bevor und auch das Kalendertürchen mit der Nummer 1
kann alsbald geöffnet werden. Die weihnachtlichen Vorbereitungen an Bord der AIDA
Flotte laufen auf Hochtouren. So kommen Gäste an Bord von AIDAprima bereits jetzt
schon in den weihnacht-winterlichen Genuss von Mutzen, Waffeln und Glühwein und
können in 40 Metern Höhe auf Deck 16 die neue Eislaufbahn erkunden.
Je nach Belieben bietet AIDA Cruises die Möglichkeit, die Festtage vor der eigenen
Haustür bei winterlichen Temperaturen oder unter Palmen mit sonnigen Aussichten zu
verbringen. Mit AIDA Cruises genießen Gäste besonders stimmungsvolle Festtage bis
zum Jahreswechsel auf See und an Land. Die elf Schiffe der AIDA Flotte bieten auch in
diesem Jahr zahlreiche Advents-, Weihnachts- und Silvesterreisen an. Die Ziele reichen
von der Karibik über Westeuropa bis nach Südostasien.

AIDAcara, AIDAblu und AIDAsol besuchen auf ihrer Kanarenroute die portugiesische
Blumeninsel Madeira. Bekannt ist beispielsweise die Lichterpracht in Funchal auf
Madeira, die ab dem 1. Dezember die Straßen erhellt. Am 24. Dezember weilt AIDAcara
auf der kanarischen Insel La Palma, AIDAblu auf Madeira und AIDAsol auf Teneriffa. Am
Silvesterabend sind AIDAcara und AIDAblu auf Madeira. Von rund 50 Stellen an Land
wird hier um Mitternacht das Silvesterfeuerwerk, welches den Guinness-Weltrekord für
das größte Feuerwerk hält, abgeschossen. AIDAsol verbringt den Jahreswechsel auf
Gran Canaria mit einer rauschenden Silvesterparty und spektakulären Feuershow.
„Shop until you drop“ heißt es in Dubai für Gäste an Bord von AIDAstella und
AIDAaura. Beide Schiffe haben auf ihren Kreuzfahrten die arabische Shopping-
Metropole in ihrem Programm. Da bleibt kein Weihnachtswunsch offen. AIDAaura
entführt in der Vorweihnachtszeit ihre Gäste zusätzlich in die bunte und funkelnde
Weihnachtswelt von Mumbai.

AIDAbella ist in der Adventszeit von Bangkok aus unterwegs in Südostasien. Wer auf
der Suche nach ausgefallenen und originellen Weihnachtsmitbringseln ist, wird hier
fündig. Am 24. Dezember befindet sich das Schiff in Kambodscha und während des
Jahreswechsels auf See in Richtung Malaysia.
Karibisches Flair erleben Gäste auf AIDAvita, AIDAdiva, AIDAluna und AIDAmar. Miami
im subtropischen Florida etwa lockt mit „Santa’s Enchanted Forest“, dem mit drei
Millionen Lichtern erleuchteten größten Weihnachtsthemenpark der Welt. Kinder
können hier Santa Claus höchstpersönlich ihren Wunschzettel überreichen. AIDAvita
startet ihre Reisen von Miami und bleibt sogar über Nacht. Am Silvesterabend können
Gäste an Bord von AIDAvita das Feuerwerk vor der amerikanisch-typischen Skyline von
Tampa genießen.

Winterliche Metropolen erleben Gäste an Bord von AIDAprima. Exklusive Touren führen
zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Nordeuropa, zum Beispiel in Gent, Brüssel,
Brügge und Winchester. Zu Silvester gibt es dann beim Auslaufen ein ganz besonderes
Highlight: Das Feuerwerk im Hamburger Hafen. Im Beach Club steigt die große Beach
Club Party und wer es exklusiv mag, wird in der Spray Bar über zwei Decks am Bug des
Schiffes, betrieben in Kooperation mit Moët & Chandon, sein prickelndes Vergnügen
haben.
Im Rahmen von AIDA+ werden den Gästen ganz besondere Edutainment und
Entertainment Specials in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel geboten. So zum
Beispiel der Top-Erfolgs- und Mentalcoach im deutschsprachigen Raum Frank Wilde. An
Bord von AIDAaura zeigt er Gästen rund um die Feiertage, welch ungeahnte Kräfte in
ihnen schlummern, wie sie ihre Kreativität wecken, Denkfallen umgehen und ihre
Träume verwirklichen.
Gäste an Bord von AIDAbella können sich auf der Beautyreise mit Gitta Saxx, Autorin,
Model und Lektorin, nützliche Schönheitstipps für die Festtage holen.
Prominente lesen zum Jahreswechsel an Bord von AIDAprima. Andrea Ballschuh,
bekannt aus „Leute heute“ und „Hallo Deutschland“ im ZDF, und Comedian Wolfgang
Trepper begleiten die 7-tägige Kreuzfahrt von/bis Hamburg ab dem 31. Dezember 2016.
Weihnachten an Bord
Vorfreude ist die schönste Freude. Unter diesem Motto können Gäste die
Vorweihnachtszeit mit stimmungsvollen Adventstagen an Bord von AIDA erleben. Bei
Lebkuchen, Plätzchen und Stollen werden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen und
Adventskalender oder Weihnachtsgeschenke gebastelt. Das passende Geschenk für die
Lieben halten ein Weihnachtsmarkt, die Shops an Bord oder während eines Ausfluges
ganz sicher bereit. Im AIDA Spa können sich Körper und Geist perfekt auf die Feiertage
vorbereiten lassen.
Für eine feierliche Atmosphäre sorgen die weihnachtliche Dekoration und ein
glanzvoller Weihnachtsbaum. Champagner Tastings und Plätzchenbacken sorgen
zusätzlich für die richtige Einstimmung auf das Fest. In den Restaurants werden die
Gäste mit leckeren Pasteten und Kaviarbuffet, mit Lebkuchenmousse und vielen,
weiteren Köstlichkeiten verwöhnt. Selbstverständlich wird auch die traditionelle
Weihnachtsgans mit Rotkohl und Klößen in unseren Brauhäusern an Bord angeboten.
In den Rossini-Restaurants rundet ein 8-Gang Festtagsschmaus an Heiligabend und am
ersten Weihnachtstag die Feiertage ab. Das AIDA Showensemble die AIDA Stars und die
gesamte Crew sorgen mit der Weihnachtsgala für Festtagsstimmung. Auch die kleinen
Gäste kommen an Bord auf ihre Kosten. Der Weihnachtsmann kommt gemeinsam mit
seinen Engeln am Nachmittag des Heiligabends zu Besuch für die große Bescherung für
alle Kinder. Ein besonderes Highlight ist die Übernachtungsparty am 25. Dezember im
Kids Club mit Weihnachtsgeschichten aus aller Welt.

Silvester: Mit AIDA das Jahr 2017 begrüßen
Festlich dekorierte Schiffe, das Live-Konzert „Happy New Year“ vom Showensemble
AIDA Stars, spektakuläre Shows und eine unvergessliche Party machen diesen
Jahreswechsel zu einer ganz besonderen Nacht voller Überraschungen. Auch für die
Kids & Teens ist bestens gesorgt. Sie feiern mit ihren Gastgebern bestens gehütet ins
neue Jahr und übernachten im Kids Club – wenn sie mögen.
Das 8-Gang Menü zur Silvesternacht darf natürlich nicht fehlen, sowie die Silvester
Lounge auf allen Schiffen der AIDA Flotte. An Bord von AIDAprima kommen die Gäste
zusätzlich in den Genuss eines Dom Perignon Tastings sowie eines Dom Perignon
Dinners am Neujahrstag an Bord von AIDAluna und AIDAprima.
Die AIDA Feiertagsreisen sowie An- und Abreisepakete können im Reisebüro, im
Internet auf http://www.aida.de oder im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07
gebucht werden. Spezielle Menüs, Weihnachtsgeschenke oder Spa-Behandlungen
können auch bereits vor der Reise über MyAIDA (www.aida.de/myaida) gebucht
werden.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kategorien: AIDA-Cruises, kreuzfahrtnews

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: