Fabian Hambüchen startet fit ins neue Jahr auf AIDAluna


e2838-pm_transreisen_aidaluna_karibikAusnahmeturner Fabian Hambüchen, der bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio die Goldmedaille am Reck holte, verbrachte den Jahreswechsel an Bord von AIDAluna in der Karibik. Die Gäste an Bord konnten den beliebten Sportstar bei einer Autogrammstunde und als Talkgast bei der Primetime hautnah erleben.

„Hier an Bord kann ich prima entspannen“, schwärmt Fabian. „Ich genieße es, einfach mal auf dem Pooldeck in der Sonne zu liegen und nichts zu tun.“ Ganz ohne Training geht es dennoch nicht: „Morgens absolviere ich ein leichtes Krafttraining im Fitnessstudio an Bord. Die Sportangebote bei AIDA sind super. Dazu der Blick aufs Meer – besser geht es nicht“.

Die 14-tägige Reise startete am 25. Dezember 2016 in Jamaika und führte u.a. über Belize, Cozumel, Grand Cayman und die Dominikanische Republik zurück nach Jamaika. Hambüchen ist regelmäßiger Gast auf den AIDA Schiffen und genoss schon zum vierten Mal Silvester an Bord.

Schlagwörter:, , , ,

Kategorien: AIDA-Cruises, kreuzfahrtnews

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: