Wohlfühlen auf See mit dem neuen Wellness-Programm von Regent Seven Seas Cruises®


image_manager__shadowbox_seven_seas_explorer_spa__regent_seven_seas_cruises___„Seven Seas Wellness“: Landausflüge für die Sinne ergänzt durch die einzigartigen Behandlungen des Canyon Ranch SpaClub®, dem Pionier unter den Wellness-Unternehmen

Southampton/ Frankfurt, 4. April 2017. Regent Seven Seas Cruises®, die wohl luxuriösesten Flotte auf den sieben Weltmeeren, präsentiert zusammen mit den Wohlfühl-Tempeln des Canyon Ranch SpaClub® das neue Programm Seven Seas Wellness für holistisches Wohlbefinden, das Körper und Geist gleichermaßen anspricht. Debütieren wird Seven Seas Wellness diesen Sommer auf den Mittelmeer-Kreuzfahrten an Bord der Seven Seas Voyager und verbindet eine neue Reihe von Wellness-Landausflügen mit einer sorgfältigen Auswahl an revitalisierenden Canyon Ranch SpaClub®-Angeboten. So erhalten Gäste die Möglichkeit, ihr persönliches, belebendes Wellness-Programm zusammen zu stellen.

„Für viele unserer Gäste ist das Streben nach Wohlgefühl ein essenzieller Teil eines gut gelebten Lebens. Von der richtigen Ernährung über Bewegung bis hin zu stressreduzierenden Praktiken und den Geist stärkenden Momenten – so wird Wellness schnell zum ultimativen Luxus“, sagt Jason Montague, President und CEO von Regent Seven Seas Cruises®.

„Die neuen Programme an Bord der Schiffe von Regent Seven Seas Cruises® erlauben es uns, das holistische Lebensgefühl zu präsentieren, das Canyon Ranch für gleichgesinnte Luxusreisende auf der ganzen Welt, ob an Land oder auf dem Wasser, verkörpert“, sagt Kathleen Shea, Chief Marketing Officer von Canyon Ranch. „Als eine sich stetig wandelnde Marke arbeiten wir unaufhörlich an unserer Mission: transformatives Wohlgefühl zu schaffen.“

Gäste, die sich für eine Seven Seas Wellness-Erfahrung entscheiden, kommen in den Genuss eines auf Wellness abgestimmten Landausflugs aus einer Auswahl von mehr als zehn Optionen in einigen der aufregendsten Destinationen entlang des Mittelmeers. Als Ergänzung dieses einzigartigen, Körper und Geist bereichernden Erlebnisses können sie aus einer von fünf 50-minütigen Canyon Ranch Spa-Behandlungen wählen: World of Relief Body Buff, Tangle Me Up Wrap, Ocean Scrub, Sole Rejuvenation und Vitamin Infusion Facial.

Einige Highlights des Seven Seas Wellness-Programms beinhalten:

  • Marseille, Frankreich – Ein privater Tai Chi Kurs im Hofgarten des Pharo Palace. Der Palast aus dem 19. Jahrhundert ist auf einem Kap über dem Meer erbaut und bietet einen atemberaubenden Ausblick, während die Gäste ihr Chi mit dieser antiken chinesischen Kampfkunst zentrieren lernen.
  • Sorrento, Italien – Gäste können in die Erholsamkeit der hydrothermalen Quellen der Stufe di Nerone-Therme eintauchen und die berühmten Phlegräischen Felder am Fuße des Vesuv besuchen. Die große Caldera beeindruckt mit ihrer vulkanischen Aktivität, während die Gäste sich zurücklehnen und Wellnesstraditionen genießen, die auf die alten Römer zurückgehen.
  • Venedig, Italien – Um auch den Geruchssinn nicht zu vernachlässigen, können Gäste eine neue Attraktion in der Lagunenstadt besuchen, die sich der venezianischen Tradition der Parfümherstellung widmet, nämlich das Museum im Palazzo Mocenigo. Dort erfahren sie, wie Düfte Emotionen beeinflussen können und sie erhalten die Gelegenheit, ihren ganz persönlichen Duft für zu Hause zu kreieren.
  • Athen, Griechenland – Schwimmen, schnorcheln und sich im hydrothermalen und mineralischen Wasser des Vouliagmeni-Sees treiben lassen – ein erfrischendes Zen-Erlebnis vor einer einmaligen Kulisse. Anschließend genießen die Gäste eine spirituelle Yoga-Sitzung an einem abgeschiedenen Fleckchen auf dem Faskomilia-Hügel mit Blick über den See.

Um die Gäste dazu zu ermutigen, mit gesunden Entscheidungen gut in den Tag zu starten, erweitert Regent Seven Seas Cruises® das Frühstücksangebot des Pool Grill mit einer großen Auswahl an Wohlfühl-Optionen – angefangen bei fettarmem Joghurt und hausgemachtem Müsli bis hin zu verschiedenen Nusssorten, exotischen Früchten am Stück oder auch als Smoothie. Zum Dinner können Gäste zusätzlich zum regulären Menü auch aus der Canyon Ranch Balanced Selection-Reihe Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts wählen, die die ideale Mischung aus Geschmack und Nährwert in einer zufriedenstellenden Portion bilden. Weiterhin bietet der Canyon Ranch SpaClub® dank seines umfassenden Behandlungsmenüs und Fitness-Zentrums auch Wellness-Erfahrungen jenseits des Seven Seas Wellness-Programms, darunter Reiki, Akupunktur, Fitness-Kurse, individuelles Training, Vorträge, Workshops und mehr.

„Unsere anspruchsvollen Kunden erwarten, dass wir ihre Bedürfnisse antizipieren und erkennen, wie wichtig Wellness als Teil des Reiseerlebnisses ist. Deswegen freuen wir uns darüber, Seven Seas Wellness einführen zu können“, so Jason Montague.

Das neue Seven Seas Wellness-Programm an Bord der Seven Seas Voyager ist auf den Kreuzfahrten mit sieben bis zehn Übernachtungen im Mittelmeer von Mai bis September 2017 verfügbar (ausgenommen ist die Kreuzfahrt am 25. Juli 2017). Der Aufpreis pro Landausflug und Spa-Behandlung beträgt im Paket circa 277 Euro (299 US-Dollar). Das neue Programm wird ab April 2017 zur Reservierung verfügbar sein.

Die Seven Seas Voyager wurde im November 2016 in einer 25-tägigen Renovierung vom Bug bis zum Heck im Zuge des 125-Millionen-Dollar umfassenden flottenweiten Renovierungsprogramms komplett erneuert. Das Schiff legt nun denselben eleganten Stil und die Detailverliebtheit der neuen Seven Seas Explorer an den Tag, die am 20. Juli 2016 erstmals in See stach und seitdem als das wohl luxuriöseste Schiff auf den sieben Weltmeeren gilt. Das neue Dekor in den Penthouse, Concierge und Deluxe Suiten der Seven Seas Voyager akzentuiert ihr Platzangebot, während sich das Hauptrestaurant Compass Rose prachtvoll präsentiert mit großen Kristallkronleuchtern, neuer Ausstattung und einem brandneuen Menü, das den Gästen noch nie zuvor dagewesene Möglichkeiten der Individualisierbarkeit und Auswahl bietet und es zum größten Spezialitätenrestaurant auf See macht. Außerdem kommen die Gäste in den Genuss von unbegrenztem Dinieren im Prime 7 Steakhouse und im neuen französischen Restaurant Chartreuse – alles inklusive.

Auch andere öffentliche Räume an Bord der Seven Seas Voyager wurden renoviert, darunter das Buffetrestaurant La Veranda, Pool Bar & Grill, die Voyager Lounge, die Rezeption, das Café Coffee Connection, die Connoisseur Lounge, das Kartenzimmer, die Boutiquen, das Casino und der Canyon Ranch SpaClub. Nicht nur optisch ist das Schiff nun auf dem neuesten Stand, auch das Entertainment fesselt die Gäste mit vier neuen Produktionen: Lights, Camera, Music!, Broadway in Concert, Vegas The Show und Dancin‘ Fool.

Schlagwörter:,

Kategorien: kreuzfahrtnews, regent seven seas, Seven Seas Explorer

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: