Schläger auf Kreuzfahrt · Hockey Cruise Camp


Zum ersten Mal legt das Hockey Cruise Camp in diesem Oktober mit AIDA Cruises ab. An Bord des neuen Flaggschiffs »AIDAperla« trainieren die Kinder und Jugendlichen täglich unter Leitung der beiden Top-Hockeyspieler Oskar Deecke und Lisa Altenburg. Der Clou: Während der Hockey-Nachwuchs auf internationalen Trainingsplätzen an Land oder an Bord trainiert, können die Eltern auf Landausflügen die Sehenswürdigkeiten entlang der Mittelmeerroute erkunden oder die vielen Attraktionen des Schiffes genießen. Initiator des Hockey Cruise Camps ist der Reiseveranstalter Sea Side Story, der bereits mit dem KidsClub des FC Bayern München Fußballcamps auf Kreuzfahrtschiffen organisiert.

Hockey-Nationalspieler Oskar Deecke: „Wir freuen uns riesig auf das erste schwimmende Hockey Camp mit AIDA Cruises. Damit verbinden wir den Hockeysport und die boomende Kreuzfahrtbranche als Familienurlaub.“

  • Hockey Cruise Camp für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 13 Jahren

Fitnesstraining und ein Ernährungsseminar gehören ebenso zum Programm des Hockey Cruise Camps wie Techniktraining an Deck. Die Eltern können an Landausflügen teilnehmen, während die Kinder von den Nationalspielern Tipps und Tricks lernen oder in den zahlreichen Kinder- und Jugendeinrichtungen an Bord der »AIDAperla« eine ganz besondere Kreuzfahrt erleben.

  • Erfolgstrainer Martin Schultze entwickelt Programme für Cruise Camp

Die Trainingsprogramme des Hockey Cruise Camps wurden unter der Federführung des Erfolgtrainers Martin Schultze entwickelt, der mit der 1. Herrenmannschaft des UHC Hamburg drei Mal die Euro Hockey League (2008, 2010, 2013) gewinnen konnte und zuletzt mit den U-14 sowie U-16-Mannschaften des BHC Bremens drei deutsche Meistertitel holte.

  • Adidas spendiert als Partner ein Ausrüstungsset für die Kinder

Teilnehmen können alle hockeybegeisterten Kinder- und Jugendlichen zwischen 8 und 13 Jahren. Zum Start des schwimmenden Hockey Cruise Camps erhalten diese ein Ausrüstungspaket mit Hockeyschläger und Turnschuhen im Wert von 260 Euro, von adidas geschenkt.

·       Veranstalter des Hockey Camps kooperiert mit FC Bayern München

Organisator des ersten Hockey Camps auf einem Kreuzfahrtschiff ist der Reiseveranstalter Sea Side Story, der bereits mit dem KidsClub des FC Bayern München Fußballcamps auf See durchführt. „Sea Side Story steht mit seinen Reisen für eine neue Form der Kreuzfahrt, mit vielen Inhalten sowie speziell entwickelten Exkursionen und Erlebnissen, die die Gruppenreisenden exklusiv erleben“, so Geschäftsführer Kai-Olaf Nehe. „Wir setzen Akzente nicht nur über den Preis, sondern über viel, viel Mehrwert für jeden Passagier.“

Schlagwörter:, , ,

Kategorien: Erlebnis Kreuzfahrten, kreuzfahrtnews

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: