Kreuzfahrt ins Paradies: Mit der Aida von New York auf die Bahamas


starfish1Dies ist die Reise der Superlative. Sie reisen mit der AIDAluna vom Big Apple auf die wohl schönsten Inseln der Karibik. Alleine New York an sich ist schon eine Reise wert, die schillernden Hochhäuser und die beeindruckende Skyline haben bereits den ein oder anderen Atem stocken lassen.

Von der beachtlichen Metropole geht es mit dem Kreuzfahrtschiff dann auf die Bahamas. Diese bieten ein wunderbares Kontrastprogramm zur Weltstadt: feinste Sandstrände soweit das Auge reicht, kristallklares Wasser, das Ihnen zärtlich Ihre Knöchel umspielt, während Sie verträumt den wunderbaren Sonnenuntergang beobachten.

Ein echtes Engagement für die Seele. Mit der AidaLuna zu fahren, ist für sich betrachtet schon ein wahrhaftiges Erlebnis. Die Kabinen sind hochwertig ausgestattet und das Personal ist stets bemüht um die Zufriedenheit der Gäste. Alleine die Ausstattung des Schiffes im Bereich Fitness ist bemerkenswert. Nicht nur für echte Sportfreaks gibt es ein super Außendeck, einen hervorragenden Joggingparcours sowie einen Volleyball- und einen Basketballplatz. Ein weiteres tolles Highlight ist das Openair-Kino des Schiffes. Sobald es abends dunkel wird, haben die Reisenden die Möglichkeit, entspannt einen romantischen Film im Mondschein zu schauen oder sie können das Fußballspiel ihres Lieblingsvereins verfolgen.

Natürlich wird sich auch um das leibliche Wohl auf der AIDAluna gesorgt. Dafür gibt es zahlreiche Restaurants, in denen Sie Ihren Gaumen verwöhnen können; das Angebot ist hier weit gefächert. Sie haben die Qual der Wahl, wenn es darum geht, ob Sie lieber im Gourmet-Restaurant Rosse dinieren möchten oder es Sie heute eher ins rustikale Buffalo Steak House zieht. Doch auch hier ist das Entertainment-Paket des Luxusliners noch lange nicht am Ende angekommen.

Es gibt Bars und Discotheken in denen Sie einen gemütlichen Cocktail schlürfen können, es steht Ihnen allerdings auch frei das Tanzbein zu schwingen. Es ist nahezu selbstverständlich, dass das Schiff auch über ein umfangreiches Wellness Angebot verfügt. Exklusiv auf der Luna gibt es ein indisches Body & Soul Spa, indem nur ausgebildete Yoga-Meister und Ayurveda-Therapeuten arbeiten.

Wie Sie sehen können, bietet das Schiff wirklich jegliche Art der Entspannung an, so können Sie sicherlich genug Energie für die spannenden Landgänge sammeln. AIDAluna_Helsinki_01

Und die Entdeckungsreise bietet jede Menge grandiose Stopps. Ziel- und Starthafen des sagenhaften Ausflugs ist New York. Vom Big Apple, geht es weiter nach Norfolk, Virginia, danach nach Charleston in South Carolina, anschließend nach Port Canaveral und Miami in Florida. Die letzte Destination vor der Rückreise ist Nassau, endlich sind Sie auf den Bahamas angekommen.

Die Hauptstadt des Archipels verkörpert nahezu grenzenlosen Charme. Die ganzen Häuser sind farblich ausgesprochen entzückend und stimmig gestaltet; in zarten Pastelltönen bilden Sie ein Bildnis des Frohsinns. 7062897227_c7c56dcf86_b

So können wir auch am besten das Gemüt der Einwohner beschreiben: fröhlich, offenherzig und freundlich. Die Bahamer haben darüber hinaus wirklich eine äußerst leckere Küche, die Menschen sind ungeheuer stolz auf die einheimische Spezialität: die Conch. Das ist eine Schneckenart, deren Fleisch wirklich vorzüglich schmeckt. Viele Restaurants und Bars bieten den Klassiker in ganz verschiedenen Variationen an. So gibt es unter anderem Salate mit Conch, gegrillte Conch am Spieß oder deliziöse Eintöpfe. Lassen Sie sich einfach verzaubern. Auf den Bahamas gibt es neben dem großartigen Essen auch unendlich viel zu entdecken.

Das fantastische Nassau wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Sie können von dort aus aber natürlich auch mit kleinen Booten zu den Big Major Cays düsen, dort werden Sie den sogenannten Pig Beach finden. Und dieser Name kommt nicht von irgendwo her, nein, dieser Strand heißt so, weil ihn schwimmende Schweinchen beherbergen. Den Besuchern der unbewohnten Insel steht es frei eine Runde mit den possierlichen Tierchen zu schwimmen. Doch im Wasser gibt es noch mehr zu entdecken als die herzergreifenden Schweine. Tauchen lässt es sich dort auch nämlich hervorragend. Die Unterwasserwelt von Nassau ist bekannt für ihre farbenfrohen Korallenlandschaften und für die dichte Population von graziösen Meeresgeschöpfen.

Es lohnt sich wirklich den Kopf unter Wasser zu stecken, Sie werden sich federleicht fühlen und – im wahrsten Sinne des Wortes – in eine ganz andere Welt abtauchen.

staniel-cay-171908_960_720

Eines haben sicher alle Ziele gemeinsam: sie sind märchenhaft und bieten unglaublich viel zu entdecken. Wir können also zusammenfassen, dass die Reise mit der pompösen AIDAluna ein Erfolg auf ganzer Linie ist. Nebst dem wunderbaren Entertainment an Board lassen auch die Landgänge nicht zu wünschen übrig. Sie können sich vollkommen dem neuen Abenteuer hingeben und tolle Erfahrungen sammeln.

Schlagwörter:, , , , ,

Kategorien: kreuzfahrtnews, Reiseziele/Karibik

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: