Sie hat es geschafft: Anna-Maria gewinnt den A-ROSA Bloggervertrag


Anna-MariaErst kürzlich hatte ich die Gelegenheit, Anna Maria auf der MS Deutschland kennen zulernen. Sie erzählte mir damals auch von diesem Projekt und wir konnten Sie über einen Aufruf auf unseren Facebookseiten unterstützen, Danke noch mal an Alle! . Nun freue ich mich auf eine spannende Berichterstattung von Anna Maria die selbst den Cruisechannel betreibt. Alle weiteren Informationen zu diesem Projekt finden sie in der folgenden A-ROSA Meldung.

Liebe Anna Maria, Toll Gemacht weiter so!

Originalmeldung:

Die Tourismusstudentin Anna-Maria Hickmann aus Eilenburg bekam im Online-Voting um den Blogger-Job an Bord der A-ROSA Schiffe die meisten Stimmen und konnte sich gegen vier Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchsetzen. Sie ist damit die weltweit erste „River Cruise Bloggerin“. „Es ist wirklich unglaublich, dass mein Herzenswunsch, den Contest zu gewinnen, in Erfüllung gegangen ist. Ein riesiges Dankeschön an jeden Einzelnen, der für mich gestimmt und somit dies ermöglicht hat“, so Anna-Maria Hickmann. „Ich freue mich wahnsinnig auf die vor mir liegenden spannenden Wochen bei A-ROSA.“ Ab Oktober wird Anna-Maria zehn Wochen lang als Bloggerin für die Reederei im Einsatz sein, live von Bord der A-ROSA Schiffe berichten und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Auf www.rivercruiseblogger.de und der Facebook-Seite @AROSAKreuzfahrten können Leser ihre Reisen mitverfolgen.

Mit Anna-Maria quer durch Europa Nach einer kurzen Einarbeitung im Rostocker Büro geht es bereits am 6. Oktober auf die erste Städtereise und dann unter anderen nach Amsterdam, Rotterdam sowie Antwerpen. Hier trifft Anna-Maria auch auf andere Reisebloggerinnen und -blogger, denn an Bord der A-ROSA SILVA findet zeitgleich die erste Bloggerreise statt. Außerdem werden die Zweit- und der Drittplatzierte des Contests – Food & Lifestyle Bloggerin Nina sowie Radiomoderator Benni – die erste Reise begleiten. Nach diesem Auftakt geht es für Anna-Maria quer durch Europa und zwar beispielsweise nach ParisLyonWienBratislava sowie Budapest. Zudem bekommt die First River Cruise Bloggerin die Gelegenheit bei der Reise „Mosel Gourmetköchinnen“ einen Blick in die Töpfe der Starköchinnen zu werfen oder sich etwa Ende November über die Weihnachtsmärkte zu schlemmen.

Von der Ausschreibung bis zum Voting 
Anfang August startete A-ROSA mit dem Aufruf sich für ein zehnwöchiges Bloggerprogramm zu bewerben. Fast 100 Bewerbungen gingen bei der Reederei ein – in Form von Kollagen, als Flaschenpost oder per Video. Aus allen Einsendungen wählte die Jury, die TOP 5 Kandidaten aus, die im anschließenden Online-Voting gegeneinander antraten. Mit der Ausschreibung des ersten „River Cruise Bloggers“ setzt A-ROSA eigene Akzente und unterstreicht einmal mehr seine Positionierung hin zu einer Verjüngung der Zielgruppe.

 

Schlagwörter:, , , , ,

Kategorien: Arosa Flusskreuzfahrten, kreuzfahrtnews

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

One Comment - “Sie hat es geschafft: Anna-Maria gewinnt den A-ROSA Bloggervertrag”

  1. John
    10. Oktober 2017 um 12:36 #

    Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.
    Was mir nicht gefällt: Alle Blogger werden auf Einladung der Reederei mitfahren.
    Die gefertigten Berichte werden daher niemals objektiv sein. Und ich betone noch einmal
    – niemals-
    Schade. Trotzdem viel Spaß und gute Reise.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: