Werbeanzeigen

Silversea lanciert Akademie für Fotografie auf Antarktis-Expeditionen

Silversea kauft Tourismusunternehmen und Expeditionsschiff auf den GalapagosFrankfurt am Main, 30. Januar 2018: Die monegassische Luxusreederei Silversea lanciert auf Antarktisreisen mit der Silver Cloud eine Fotoakademie, die das Silversea Angebot mit zahlreichen Workshops, eigenem Fotostudio sowie designiertem Personal bereichert.

Die Antarktis bietet mit ihrer faszinierenden Landschaft und beeindruckenden Tierwelt eine traumhafte Kulisse für alle Gäste, die ihre fotografischen Fähigkeiten unter Beweis stellen wollen. Aber auch für Anfänger sind die ereignisreichen Expeditionen eine tolle Gelegenheit, die eigenen Kenntnisse im Bereich der digitalen Fotografie auszubauen.

„Unser neues Fotografie-Programm bereichert die Expeditionen, die wir in der Antarktis anbieten ungemein“, so Conrad Combrink, Senior Vice President Strategic Development Expeditions und Experiences. „Die Reise zum südlichsten Kontinent der Welt ist ein einmaliges Erlebnis voller magischer Momente, die prädestiniert sind, fotografisch festgehalten zu werden.“

Die Akademie bietet eine Reihe von Spezial-Workshops für Anfänger und Profis an. Im Privat- und Gruppenunterricht können Gäste die Kunst der digitalen Fotografie erlernen. Zu den behandelten Themen gehören eine Einführung in die Fotografie und Social Media Kanäle sowie die Verwendung von Adobe® Lightroom® und Photoshop® Software-Tools zum Bearbeiten von Bildern.

Den perfekten Moment festhalten

Das bislang einzigartige Fotostudio der Silver Cloud wurde in Zusammenarbeit mit Galardi Media Network, einem Schweizer Unternehmen, das auf neue Technologien und Multimedia spezialisiert ist, entwickelt und realisiert. Das Fotostudio ist der ideale Raum für lebendige und dynamische Kreativität und ist mit hochmodernen Geräten für MAC und PC-Nutzer ausgestattet. Mit hochwertigen Druckern, die gegen eine kleine Gebühr verwendet werden können, lassen sich stilvolle Postkarten designen oder rahmenfertige Bilder erstellen (inkl. Panorama- und A2-Format). Eine benutzerfreundliche Touchscreen-Oberfläche garantiert die leichte Bedienung der Geräte. Unter der Anleitung eines professionellen Foto-Manager, können Gäste ihre Fähigkeiten in der Foto-Bearbeitung, mit einer hochwertigen Profi- Ausrüstung optimieren. Gäste haben außerdem die Möglichkeit einen individuellen Termin mit einem Fotoberabeitungsexperten zu vereinbaren.

Die Silver Cloud bietet Platz für insgesamt 254 Gäste (200 in polaren Gewässern). Auf dem Schiff stehen Gästen rund zehn Kajaks und 16 brandneue Zodiacs zur Verfügung. Die Expeditionsreisen werden außerdem von einem Team von 20 Expeditionsexperten in nicht-Polarregionen und 22 Experten in Polarregionen durchgeführt. In der mehrstöckigen Explorer Lounge halten Experten zusätzlich spannende Vorträge und bieten Workshops für Gäste an. Außerdem finden neben den Zodiac- und Kajak-Touren spektakuläre Naturwanderungen statt. Die Antarktis-Expeditionsreisen werden von November bis Februar angeboten.

 

Werbeanzeigen

Tags: , ,

Categories: kreuzfahrtnews, Silversea

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Trackbacks/Pingbacks

  1. „Silver Spirit“ um 15 Meter verlängert: Aviation & Tourism International präsentiert ab Mai 2018 Kreuzfahrten an Bord des rundum erneuerten Schiffs | Der Kreuzfahrttester News Magazin / Blog - Deutschlands ältester Kreuzfahrtblog! AIDAnews, /K - 15. März 2018

    […] Cruises, präsentiert seinen Gästen ab Mai 2018 Kreuzfahrten an Bord der rundum erneuerten „Silver Spirit“. Im Rahmen umfassender Verschönerungs- und Erneuerungsarbeiten haben Fachleute am vergangenen […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: