Werbeanzeigen

Eilmeldung/Update: D.Küblböck (DSDS Star) soll von AIDAluna gesprungen sein

WhatsApp Image 2017-08-11 at 11.20.33

update 07.00 Uhr 10.09.2018

Am Abend gegen 21 Uhr wurde die Suche beendet die aber heute weiter gehen soll. die AIDAluna hat die Reise nun fortgesetzt, nächster Hafen Halifax. D. Küblböck soll sich an Bord recht auffällig verhalten haben.

update 18.00 Uhr:

die kanadische Küstenwache sucht immer noch Hubschraubern und 2 Schiffen. Gegen 11 Uhr Ortszeit wurde die Durchsuchung des Schiffes abgeschlossen ohne Ergebnis. Keine Spur von Daniel Küblböck. Ein weiteres Kreuzfahrtschiff der HAL hilft bei der Suche. Marinetraffic.com bestätigt die Informationen. Die AIDAluna kreist seit Stunden, mit 2 weiteren Kreuzfahrtschiffen.

Die Wahrscheinlichkeit D. Küblböck noch  lebend zu finden schwindet mit jeder Minute da die Wassertemperatur zwischen 10 und 15 Grad liegt.

 

7.00 Uhr 09.09.2018

Wie die Bildzeitung meldet, soll der Teilnehmer von DSDS (2003) Daniel Küblböck, der als schrille Figur immer wieder Schlagzeilen machte auf einer Reise nach New York, kurz vor Neufundland, laut Augenzeugen von Deck 5) von der AIDAluna gesprungen sein.

Es passiert immer wieder das Passagiere aber auch Besatzungsmitglieder diese Art des Freitodes wählen. Das Schiff hat kehrt gemacht und die Polizei ist wohl bereits an Bord.

Auf der AIDAluna soll es entsprechende Durchsagen gegeben haben.

Zur Bildzeitung

Was nun wirklich dahinter steckt ist unklar und es gibt noch keine genaueren Fakten. Eine letzte Inszenierung? Hoffentlich nicht!

Webseite: http://www.daniel-kueblboeck.de/

Werbeanzeigen

Tags: , , , , ,

Categories: AIDAluna, Daniel Küblböck, kreuzfahrtnews

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: