Werbeanzeigen

Virgin Voyages kann ab sofort gebucht werden

No ratings yet.

Der Gründer und Millionär der Virgin Group, Sir Richard Branson, und der Vorsitzende und CEO von Virgin Voyages, Tom McAlpin, gaben heute bekannt, dass Virgin Voyages offiziell für Buchungen geöffnet ist.

Das erste Schiff des Unternehmens, die Scarlet Lady, steht ab sofort für Buchungen für ihre Eröffnungssaison zur Verfügung „Ich habe davon geträumt, meine eigene Kreuzfahrtlinie zu gründen, seit ich in meinen 20ern war, und jetzt kommt der Start endlich näher“, sagte Richard Branson, Gründer von Virgin Voyages.

„Wir haben uns die Zeit genommen, über jedes Detail nachzudenken und ein Erlebnis zu schaffen, das die Marke Virgin zum Leben erweckt und die Kreuzfahrt revolutioniert.“

Virgin Voyages bietet eine neue freche und fröhliche Art des Reisens sowie eine All inklusiv angelegten Service an Bord, bei der alle lästigen Kosten entfernt wurden. Die Reisenden genießen kostenlose Speisen in den mehr als 20 Restaurants an Bord, kostenlose Gruppenkurse, keine Trinkgelder oder Servicegebühren, kostenloses WLAN und kostenlose Grundgetränke wie Limonade, Tee und Filterkaffee sowie stilles und sprudelndes Wasser.

„Bei Virgin Voyages gehen wir über ein großartiges Design hinaus, um den Luxus neu zu definieren, um rebellischer Luxus zu sein“, sagte Tom McAlpin, Präsident und CEO von Virgin Voyages.

Mehr Informationen finden sie hier.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Tags: , , , , ,

Categories: kreuzfahrtnews, Virgin Voyages

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: