Werbeanzeigen

Star Clippers: Neue Kreuzfahrtziele im Mittelmeer und in Asien

No ratings yet.

Vorschau für den Sommer 2020 kommt jetzt in die Reisebüros·       Viertägige Schnupper-Kreuzfahrt mit dem größten Rahsegler der Welt

Februar 2019

Auf neue Häfen im Mittelmeer und neue Zielgebiete in Südostasien setzt Star Clippers, weltweit größter Anbieter für Segel-Kreuzfahrten, in der Sommersaison 2020. Die 60 neuen Routen, darunter auch spektakuläre Atlantiküberquerungen unter weißen Segeln, führen jenseits des Massentourismus auf See so erstmals auf die Halbinsel Stintino vor Sardinien, zur Insel Vis und Zadar in Kroatien oder Propriano auf Sardinien. Dazu kommt ein „Mamma Mia Special“, wenn der Viermaster »Star Flyer« die griechische Insel Skopelos anläuft, dem Hauptdrehort des erfolgreichen Kinofilms. In Südostasien nimmt Star Clippers nach Brunei und Borneo auch Kambodscha und Ko Samui in den Fahrplan auf.

Royal Clipper
Royal Clipper

Ebenfalls neu ist eine viertägige Schnupper-Kreuzfahrt der »Royal Clipper«, dem größten Rahsegler der Welt: Der Fünfmaster setzt im Juli 2020 ab und bis Venedig mit Anläufen in Kroatien und Slowenien die Segel. Bis Ende Januar 2020 gewährt Star Clippers für die »Royal Clipper«, »Star Clipper« und »Star Flyer« Frühbucher-Vorteile bis zu 20 Prozent.

Weitere Informationen www.starclippers.com

Star Clippers betreibt drei der größten Passagier-Segelschiffe der Welt. Mit Anlaufhäfen abseits der Routen der größeren Kreuzfahrtschiffe sowie Aktivitäten und Annehmlichkeiten, die man sonst nur auf privaten Yachten findet, zählt Star Clippers zur Spitze der Veranstalter von Spezialkreuzfahrten. Star Clippers-Schiffe befahren auf wechselnden Routen die Karibik, Asien und das Mittelmeer. Seit 2017 kreuzt die »Star Clipper« durch die Inselwelt Asiens. Zur Flotte zählen der Fünfmaster »Royal Clipper« (Länge 134 Meter / 227 Passagiere / 106 Besatzungsmitglieder) sowie die baugleichen Viermaster »Star Flyer« und »Star Clipper« (Länge 115,5 Meter / 170 Passagiere / 74 Besatzungsmitglieder). Künftig erweitert Star Clippers die Flotte um den Neubau »Flying Clipper«, der die »Royal Clipper«, derzeit im Guinness-Buch der Rekorde als größter Rahsegler der Welt aufgeführt, überragen wird.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Tags: , , , ,

Categories: kreuzfahrtnews, star Clipper

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: