Werbeanzeigen

MSC Cruises stellt Showkonzepte der neuen Cirque du Soleil at Sea Shows für die MSC Grandiosa vor

5/5 (1)

MSC Cruises hat heute Details zu den zwei brandneuen Cirque du Soleil at Sea Shows preisgegeben, die ausschließlich für die MSC Grandiosa konzipiert wurden. In COSMOS, Journey to the Unbelievable unternehmen die Gäste gemeinsam mit einem mutigen Astronauten einen atemberaubenden Trip durch die Galaxie. Das Publikum von EXENTRICKS, Expect the Unexpected wird in einer energiegeladenen Show immer wieder aufs Neue überrascht.

Jede Cirque du Soleil at Sea Show ist einzigartig und zudem eine exklusive Original-Produktion. Cirque du Soleil arbeitet fortlaufend daran, die Grenzen seiner Kreativität zu erweitern, die Theaterkunst neu zu definieren, das bereits Geschaffene zu übertreffen und neue Welten für die Artistik zu entdecken, um den Gästen von MSC Cruises ein inspirierendes und atemberaubendes Erlebnis zu bieten.

Die neue Akrobatik-Performance „Ginger Rope“ in der schwerelosen Welt von COSMOS setzt auf eine einzigartige Konstruktion, die speziell für diese Show entwickelt wurde: Luftakrobaten fliegen auf der drehbaren Bühne mit Hilfe von beweglichen Seilen, die planetarische Ringe darstellen, elegant durch die Galaxie. Die Show kombiniert spektakuläre Saltos und Drehungen rund um die Ginger Ropes, die die MSC Kreuzfahrtgäste in die Galaxie von COSMOS abheben lassen.

Über die zwei neuen Shows:

COSMOS – Journey to the unbelievable:Greife gemeinsam mit einem jungen, abenteuerlustigen Astronauten nach den Sternen, während er quer durch die Galaxie und seine Kindheitserinnerungen reist, bis er zu der Erkenntnis gelangt, dass man erst weit reisen muss, um nach Hause zu kommen. Die Co-Piloten auf seiner fantastischen Reise sind eine Galaxie voller leuchtender Charaktere, die nicht von dieser Welt, aber sehr freundlich und liebenswert sind.

EXENTRICKS – Expect the Unexpected: Angeführt von einer bunten Truppe skurriler Charaktere heißt es hier auch für die Zuschauer „alle Mann an Deck“, denn sie werden dazu eingeladen, direkt in das Geschehen einzugreifen. Die Show beginnt mit einem stilvollen und extravaganten Spektakel, das plötzlich außer Kontrolle gerät und sich in eine humorgeladene Aufführung verwandelt, weil der Star der Show auf einmal nicht mehr weitermachen kann. Verzweifelt auf der Suche nach einem Ersatz, entscheidet sich der Leiter der Show dafür, ein offenes Vorsprechen zu veranstalten. Besucher tauchen in eine Welt voller Action und Theatralik, atemraubender Akrobatik und jeder Menge Unsinn ein, die jedem seine eigene exzentrische Seite zeigen wird.

Neueste Technologie in einem individuellen Theater

Die Carousel Lounge wurde explizit für die Shows des Cirque du Soleil at Sea konzipiert und bietet bei jeder Show Platz für über 400 Gäste. Damit ist sie eine der intimsten Locations, die jemals für eine Cirque du Soleil Show genutzt wurde. Die Carousel Lounge wurde speziell für die Bedürfnisse der Künstler entwickelt und ermöglicht es den Gästen ein spektakuläres Schauspiel mit akrobatischem Flair und künstlerischer Raffinesse aus nächster Nähe zu erleben.

Jedes neue Schiff von MSC Cruises mit dem Cirque du Soleil at Sea an Bord wird mit der neuesten Technologie ausgestattet, die für die neuen Shows benötigt werden. Auf der MSC Grandiosa können zusätzlich 80 kinetische LED Kugeln passend zum jeweiligen Geschehen der Shows unterschiedlichste Stimmungen und visuelle Effekte in der Carousel Lounge schaffen. Die beweglichen LED-Lichter sind im gesamten Theater verteilt, um Tiefe und einen visuell ansprechenden Hintergrund für das im gesamten Raum verteilte Publikum zu erzeugen.

Die Carousel Lounge hat ihren Namen von der 360-Grad drehbaren Bühne in der Mitte des Theaters, die mit einer technischen Ausstattung für Luftakrobatik für beeindruckende Szenen sorgt. Das Design-Team der MSC Grandiosa hatte daneben das Ziel, die Boden-Akrobatik noch stärker in den Fokus zu rücken. Dafür wurde eine zwei Meter hohe Hebevorrichtung in der Mitte der Bühne geschaffen, um die Performance in die Höhe heben zu können. Diese neue Hebebühne wird während der Jonglage bei COSMOS und der Performance des Schlangenmenschen (Kontorsionisten) bei EXENTRICKS genutzt.

Buchen wie?

MSC Gäste können die Shows des Cirque du Soleil at Sea bereits vor der Kreuzfahrt oder direkt an Bord buchen (vorbehaltlich der Verfügbarkeit). Plätze können entweder in Kombinationen mit einem kreativen Drei-Gänge-Menü für 35 Euro pro Person oder mit einem unkonventionellen Cocktail für 15 Euro pro Person gebucht werden. Beides wird bei der Pre-Show serviert, die 30 Minuten vor Beginn der Cirque du Soleil at Sea Performance stattfindet.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Tags: , , , ,

Categories: MSC Kreuzfahrten

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: