Werbeanzeigen

GA: Die besten Ziele für Kreuzfahrten – diese Destinationen sind perfekt für einen Traumurlaub

5/5 (1)

Kreuzfahrten sind im Trend. Das ist unter anderem daran erkennbar, dass der Umsatz des deutschen Hochseekreuzfahrtenmarkts in den letzten Jahren zehn Jahren stark zugenommen hat. Im Grunde ist das nicht verwunderlich. Kreuzfahrten sind schließlich eine ganz besondere Art zu reisen. Für manche Menschen gibt es sogar nichts Besseres, um einen entspannten Urlaub zu verbringen.

Dennoch gibt es nach wie vor viele Personen, die auf eine Kreuzfahrt verzichten. Viele denken, dass sie es sich einfach nicht leisten können. In vielen Fällen ist das jedoch nicht der Fall. Viele der schönsten Kreuzfahrt-Destinationen sind recht erschwinglich. Sie müssen also nicht gleich im Roulette gewinnen , um sich eine Kreuzfahrt leisten zu können.

Flusskreuzfahrt auf der Donau Wenn es um günstige Kreuzfahrtziele geht, ist die Donau mit an vorderster Stelle. Selbst mit einem geringen Budget ist eine Donau-Kreuzfahrt kein Problem. Was viele nicht wissen: Bei einer Donau-Kreuzfahrt sehen Sie nicht nur Deutschland, Österreich und Ungarn. Sie können auch einige Sehenswürdigkeiten Rumäniens, Bulgariens und ​Moldawiens entdecken.

Außerdem führt die Donau durch die Ukraine und die Slowakei. Natürlich bietet nicht jede Flusskreuzfahrt dasselbe Programm. Doch auch wenn viele Ziele angefahren werden, dürften Sie relativ günstig wegkommen. Sollte sich die Kreuzfahrt nur auf die Donau in Deutschland beschränken, werden Sie wahrscheinlich viel Zeit um Ulm und Regensburg verbringen.

Beides sind tolle Ziele für eine Städtereise. Kreuzfahrt rund um die Nordsee Wer eine Kreuzfahrt um die Nordsee plant, sollte am besten in Hamburg, Rotterdam oder Southampton an Bord gehen. Eine Nordsee-Kreuzfahrt ist perfekt für Menschen, die ein unvergessliches Naturerlebnis wünschen. Sehenswert sind unter anderem das Nordkap und die Fjorde Norwegens.

Viele Menschen, die sich für eine Nordsee- Kreuzfahrt entschieden haben, würden es wieder tun. Schiffsreise um die Kanarischen Inseln Immer noch in Europa und ohne Frage eine der besten Destinationen für Kreuzfahrten – die Kanarischen Inseln. Vor allem die abwechslungsreichen Landschaften, das milde Klima und die üppige Vegetation ziehen Jahr für Jahr unzählige Schiffsreisende auf die Kanarischen Inseln.

Bei einer Kreuzfahrt werden unter anderem beliebte Ziele in Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura angesteuert. Verständlicherweise eines der beliebtesten Ziele von deutschen Kreuzfahrern. Schiffsreise nach Madeira Die portugiesische Insel ist ein echter Geheimtipp für Kreuzfahrten. Es handelt sich um eine Vulkaninsel mit einer abwechslungsreichen Landschaft. Reisende erwarten Korallenriffe, Wasserfälle, Drachenbäume und vieles mehr.

Des Weiteren lässt sich eine Schiffsreise nach Madeira wunderbar mit einer Kreuzfahrt auf die Kanarischen Inseln verbinden. Schließlich liegt beides nicht weit voneinander entfernt. Madeira ist übrigens auch ein Hotspot für Taucher. Es gibt sogar ein Unterwasserschutzgebiet mit Mantas und Robben. Kreuzfahrt auf dem Östlichen Mittelmeer Eine Schiffsreise durch das Östliche Mittelmeer ist sehr vielfältig.

Die meisten Routen führen zu einigen der schönsten Häfen Europas. Beliebte Ziele sind beispielsweise Venedig, Kotor und Bari. Außerdem ist es üblich, dass kulturelle Destinationen in Griechenland und der Türkei angefahren werden. Eine Kreuzfahrt auf dem Östlichen Mittelmeer ist also perfekt für Kulturliebhaber. Es gibt aber auch einiges an Natur zu sehen.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Tags:

Categories: "Seaside", Gastartikel

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: