Ponant massiver Flottenausbau bis 2021 – dann kommt ein Eisbrecher „Le Commandant Charcot“

Ponant Flottenausbau
Le Commandant Charcot

Ponant Flottenausbau – Bis zum Jahr 2021 will Ponant Cruises 12 neue Expeditionsschiffe bauen lassen. Denn überzeugenden Abschluss soll dann der Hybrid Eisbrecher „“ sein. Damit hat Ponant trotz hoher Preise wohl einen Nerv getroffen, denn laut Reederei gibt es einige Vormerkungen.

Ponant hat sich fast etwas heimlich zum Marktführer in der Expeditionsluxus Klasse nach oben geschoben. Auch wenn es zur Zeit nur wenige deutsche Gäste auf den Ponant Schiffen gibt will die Reederei mit einer Roadschow und speziellen Angeboten für Reisebüros, das produkt bekannter machen.

Übrigens wer es noch nicht wusste die Paul Gauguin Cruises gehört ebenfalls zu Ponant. Das 300 Bettenschiff die „Paul Gauguin“ fährt auschliesslich in Französich Polynesien.

Tags: , , ,

Categories: Compagnie du Ponant, Le Ponant, news, Ponant

Author:Claus Blohm

„Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog auf dem deutschsprachigen Markt.

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: