Werbeanzeigen

Mit Royal Caribbean International das Land der Fjorde entdecken Kreuzfahrtlinie mit starkem Flottenauftritt in Alaska

5/5 (1)

Mit Ovation of the Seas, Radiance und Serenade of the Seas von Royal Caribbean International starten erstmals drei Kreuzfahrtschiffe in zwei hintereinander folgenden Saisonen ab 2021/2022 in die nördliche Kreuzfahrtdestination Alaska.

Für ausreichende Erholung nach den ausgiebigen Erkundungen des Naturparadieses sorgen die neuen Spa-Kabinen auf allen drei Kreuzfahrtschiffen.

Bereits zum dritten Mal in Folge kehrt Ovation of the Seas als größtes Flottenmitglied in den US-Bundesstaat Alaska zurück. An Bord erleben Passagiere durch die verglaste Glaskapsel North Star einen atemberaubenden 360-Grad-Rundumblick auf die unberührte Landschaft und die malerischen Fjorde.

Die siebentägige Rundreise bringt die Reisenden von Seattle nach Skagway sowie den bekannten Mendenhall-Gletscher von Juneau, wo sie beispielsweise zwischen Berggipfeln eine aufregende Hundeschlittenfahrt über riesige Schneefelder unternehmen können. Um den Gästen eine abwechslungsreiche Auswahl an Entdeckungsmöglichkeiten des großflächigen Landes zu bieten, kreuzt die Radiance of the Seas abwechselnd in Richtung Süden und nach Norden zwischen Vancouver und Seward für sieben Nächte-Touren.

Die beliebte Kreuzfahrtroute entlang der Alaska Inside Passage und dem Hubbard-Gletscher bringt die Passagiere an die Meerenge Icy Strait Point, an die schneebedeckten Gipfel der idyllischen Kleinstadt Sitka sowie die ehemalige Goldgräberstadt Skagway.

Für intensivere Reiseerlebnisse können entdeckungsfreudige Urlauber vor oder nach ihrer Alaskakreuzfahrt um drei- bis siebentätige Aufenthalte an Land verlängern und beispielsweise mit lokalen Experten den Exit-Gletscher besteigen oder entlang des Sees Eklutna spazieren gehen.

Für ihre zweite Sommer-Alaska-Saison bietet Serenade of the Seas Kreuzfahrtrouten für sieben Nächte ab Vancouver an und bringt Passagiere neben Skagway, Sitka und Juneau auch zu Ketchikan, dem Tor zu einer vielfältigen Tierwelt und einer majestätischen Gletscherkulisse des Tracy Arm Fjords. Weitere Informationen unter www.royalcaribbean.de. Passendes Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie hier. Bitte beachten Sie die Bildrechte im jeweiligen Titel.

Ihre Bewertung ist uns wichtig!

Werbeanzeigen

Tags: , , , ,

Categories: kreuzfahrtnews, news, Royal Caribbean

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: