astor

TransOcean / CMV Fans aufgepasst – grosse Flottenparade

MS Marco Polo


CMV kündigt Flottenparade mit allen Schiffen während Rotterdam-Regatta am Samstag, den 28. August 2021 an.

Die gesamte CMV-Schiffsflotte wird am Samstag, 28. August 2021, zu einer besonderen Parade und Regatta in Rotterdam zusammenkommen. Diese Aktion ist Teil einer einzigartigen maritimen Begrüssungsfeier und soll die Einführung der neuesten klassischen Schiffe in der Flotte Amy Johnson und Ida Pfeiffer feiern. Passender Anlass ist das 25 jährige Jubileum des Kreuzfahrthafens.

7 CMV Schiffe gleichzeitig in Rotterdam

Die klassischen und traditionellen Schiffe von CMV werden im Konvoi in beide Richtungen den Maas-Flusses für achtundzwanzig Seemeilen auf und ab fahren.

Die Ikone Marco Polo (800 Gäste) wurde ausgewählt, um die Parade anzuführen, Ihr folgt das neue Flaggschiff von CMV, Amy Johnson ( 1.500 Gäste), gefolgt von der Magellan (1.300 Gäste), der Columbus (1.400 Gäste), der Astor ( 570 Gäste) und Schwesternschiffen. Vasco da Gama ( 1.220 Gäste) und Ida Pfeiffer (1.100 Gäste).

Interessanter Weise ist die Astoria (Athena, Völkerfreundschaft etc..) nicht dabei.

Chris Coates, Group Commercial Director von CMV, kommentierte: “Diese einzigartige maritime Feier und Veranstaltung wird über 8.000 Kreuzfahrtpassagiere an Bord unserer Flotte von sieben Kreuzfahrtschiffen zusammenbringen, die von vier britischen, zwei deutschen und einem französischen Heimathafen nach Rotterdam fahren, Europas größtem kommerziellen und wachsenden Hafen Kreuzfahrthafen.

unsere Facebook Gruppe zu TransOcean

Die CMV-Schiffe werden zwischen 09:00 und 10:00 Uhr in Rotterdam eintreffen, den ganzen Tag im Hafen bleiben und zwischen 17:00 und 18:00 Uhr am frühen Abend abfahren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.