kreuzfahrt News

16.03. Kreuzfahrt News – Schlagzeilen des Tages

kreuzfahrt News
kreuzfahrt News
  • erneute seltsame Entscheidung bei Tui Cruises. Dort hat man die Telefone abgeschaltet statt sich um die eigenen Kunden zu kümmern. Andere Firmen stocken Personal auf, Tui Cruises schaltet einfach die Telefone ab – weitere Reiseabsagen finden Sie hier
  • HAFENGEBURTSTAG HAMBURG 2020 muss ausfallen Der diesjährige Hafengeburtstag kann nicht wie geplant vom 8. bis zum 10. Mai stattfinden. Die Gesundheitsämter der zuständigen Bezirksämter haben vor dem Hintergrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus das Volksfest mit einer heutigen Verfügung untersagt.
  • HL Cruises hat die Entscheidung getroffen, die Kreuzfahrten von Hapag-Lloyd Cruises vorübergehend bis voraussichtlich 28. April 2020 zu unterbrechen. In den nächsten Tagen werden die noch laufenden Kreuzfahrten bis zum 21.3. beendet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.