MS Zaandam

Port Everglades: MS Zaandam und die Rotterdam dürfen anlegen

MS Zaandam

Nach einer Odysee auf See ist es endlich geschafft. Nach dem sich US Präsident Trump zu Wort gemeldet hat und man einen ausführlichen Plan ausgearbeitet hat, wurde entschieden, beide Schiffe dürfen anlegen.

Die Story bisher

Das ganze soll heute zwischen 16 und 16.30 Ortszeit geschehen. 10 Passagiere sind im kritischen Zustand und werden direkt in Kliniken gebracht. 4 Gäste sind bereits an Bord verstorben. Für weitere ist die direkte Heimreise arrangiert und einige werden auch an Bord bleiben und sich dort erst einmal erholen (Quarantäne)

Damit hat auch dieses Drama endlich ein Ende gefunden.

Hier gehts zu unserer Hilfsaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.