Coral Princess

Coral Princess hat in Miami angelegt

Coral Princess

Die Ausschiffung der Gäste wird aufgrund der begrenzten Flugverfügbarkeit voraussichtlich mehrere Tage dauern, kündigte Princess Cruises an und sagte, dass Gäste, die medizinische Versorgung an Land benötigen, vorrangig zuerst aussteigen sollen.

Die Ausschiffung für flugtaugliche Gäste beginnt voraussichtlich am Sonntag, den 5. April. Diese Gäste werden direkt vom Schiff zum internationalen Flughafen Miami gebracht, um nach Hause zu fliegen.

Diejenigen mit Atembeschwerden oder die sich noch von ihrer Krankheit erholen, bleiben an Bord, bis sie von den Schiffsärzten medizinisch eingeordnet werden, teilte das Unternehmen mit.

Es sind 1.898 Personen an Bord, darunter 1.020 Gäste und 878 Besatzungsmitglieder. 2 Gäste sollen bereits verstorben sein. Die Reise sollte eigentlich am 19. März in Südamerika enden.

In Miami, liegen derzeit über 20 grosse Kreuzfahrtschiffe auf Reede an im Hafen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.