Norwegian Insovenz? Norwegian Kreuzfahrten vor dem aus?

Norwegian Escape
Norwegian Escape

Norwegian Insovenz? – Die Meldungen rund um Norwegian Cruise Line sind nicht erfreulich. Norwgian sucht weiter nach finzanziellen Mitteln und nach Möglichkeiten die Kosten zu senken.

Die Norwegian Cruise Lione Holding selbst äussert einen erheblichen Zweifel an der Fähigkeit nach der Pandemie seine Geschäftstätigkeit fortsetzen zu können. Quelle

das Unternehmen prüfe derzeit verschiedene Strategien zur Verbesserung der Liquidität. Das könnten Aktien, Kredite, öffentliche oder private Mittel sein. Ohne wird es nicht gehen.

Norwegian Insovenz – trotz Sparmassnahmen wird es eng!



Hier wird Norwegian auch Mittel für geplante Neubauten streichen, Raten werden geschoben. Die meisten Schiffe sollen Ihren Dienst komplett einstellen, also alles aus, auch keine Notbesatzungen mehr, damit können weitere Kosten gesparrt werden um die Norwegian Insovenz zu verhindern.

Dazu kommen Kurzarbeit, Gehaltsreduzierungen, Einstellungsstops, Kürzungen von anderen z.B. Marketing Etats.

Das Kreuzfahrt Buch jetzt lesen!

Ausserdem gibt es ab sofort eine neue Anzahl Stammaktien zu kaufen im Wert von 350 Mio USD. mit einer Option auf weitere 65 Mio Stammaktien.

Goldman Sachs & Co. LLC, Barclays Capital Inc., Citigroup Global Markets Inc., JP Morgan Securities LLC und Mizuho Securities USA LLC fungieren als gemeinsame Book-Running-Manager für das Angebot.

Norwegian Insovenz kann nur durch starke Investoren verhindert werden

Gute Nachrichten gibt es auch: Über Schuldverschreibung und einen Platz im Verwaltungsrat, gab es aber auch eine erste private Investition von 400 Mio USD des Private-Equity-Unternehmens L Catterton.

Unsere Hilfsaktion für die Crews

Norwegian Cruise Line wurde 1966 gegründet als Norwegian Caribbean Lines AS (NCL) um Karibikkreuzfahrten von Miami aus anzubieten.Bereits 1971 hatte RCL gleich 3 Schiffe in der Flotte.

Heute hat NCL 17 Schiffe, Oceania 6 Schiffe und Regent Seven Seas 5 Schiffe.

Tags: , , , , , ,

Categories: breaking News, Insolvenz, insolvenzen, Kreuzfahrt news, Kreuzfahrten News, kreuzfahrtnews, news, Norwegian Cruise Line, Norwegian CruiseLine

Author:Claus Blohm

„Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog auf dem deutschsprachigen Markt.

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: