Abstand halten

Abstandsregel Kreuzfahrt – Wie neue Hygiene Regeln auf Kreuzfahrtschiffen aussehen könnten!

Abstandsregel Kreuzfahrt & Social Distancing

Abstandsregel Kreuzfahrt auf Kreuzfahrt möglich?……Derzeit geht auf Kreuzfahrtschiffen nichts mehr. Fest vertäut liegen die Schiffe in Häfen, das Personal nach Hause geschickt. Viele Gäste haben jetzt hochwertige Gutscheine in der Schublade. Natürlich denken alle Reedereien darüber nach wie man das Angebot Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff mit den Social Distancing Regeln umsetzen kann.

Abstandsregel Kreuzfahrt & Social Distancing

An eine schnelle Rückkehr zur Normalität glaubt keiner mehr, aber deshalb kann es trotzdem langsam wieder starten. Für klare Aussagen ist es viel zu früh das sind sich alle Beteiligten einig. Trotzdem gibt es bereits erste Massnahmen die geplant werden.

  1. Deutlich weniger Passagiere an Bord, wäre der erste und wichtigste Schritt. Eine AIDAnova mit max. 2000 Passagieren, oder eine Mein Schiff mit höchsten 1500 oder gar weniger Passagieren wären erste Schritte. Bleibt aber die Frage, ob es für die Reeder noch rentabel ist mit so wenig Gästen zufahren.
  2. deutlich mehr Gesundheitskontrollen vor dem Bording der Gäste. Da könnte man Temperatur messen, oder gar einen Corona Test durch führen. Schnelltests gibt es ja bereits, bis zu einem Kreuzfahrtstart gibt sicher noch bessere Methoden.
  3. Auch an Bord und den Angeboten an Bord muss man umdenken. Plätze in den Restaurants müssen getrennt werden. im Theater nur jeder 2 Platz besetzt usw.
  4. Kinderbetreuung kann dann gar nicht mehr angeboten werden zu mindestens nicht in der bekannten Form
  5. Selbstbedienung nicht mehr möglich, Servicemitarbeiter geben dann das Essen aus, übrigens auf manchen Schiffen z.B. Vasco da Gama schon gängige Praxis
  6. Abstandsregel Kreuzfahrt ….Ein und Ausschiffungszeiten müssen gestreckt werden, damit sich nicht zu viele Menschen gleichzeitig in der Halle befinden.
  7. Maskenpflicht an Bord? Eher nicht so gut vorstellbar
  8. Partyverantaltungen an Bord? nicht möglich!
  9. Bei Bedienrestaurants kann man zusätzliche Sitzungen einführen, dies bedeutet natürlich auch eine höhrer Arbeits und Personalaufwand
  10. Landausflüge wird es in den nächsten Monaten nur wenige geben, diese müssten dann auch in kleinen Gruppen durch geführt werden. Das wird sich auch auf die Preise auswirken. US Reeder haben es da mit Ihren Privatinseln in der Karibik schon etwas einfacher.
  11. wichtigster Faktor, die weltweite Reisewarnung, die auch für Kreuzfahrten gilt, muss aufgehoben werden.

Under Spendenaktion – Helft uns helfen

Es gibt viele mögliche Szenarien. Der Gast muss sich auf jeden Fall auf massive Änderungen ( Abstandsregel Kreuzfahrt) an Bord einstellen. Häfen werden sporadisch öffnen und schliessen und die Gefahr das ein Schiff mal eben unter Quarantäne gestellt wird fährt immer mit.

Wann eine echte Kreuzfahrt weider sorgenfrei möglich sein wird ist unklar. Vor Ende August jedoch wird es keine Kreuzfahrten geben.

Schon einmal an Radurlaub in Deutschland nachgedacht?

Wussten Se eigentlich das die Artania immer noch Gäste an Bord hat und auf dem Weg nach Bremerhaven ist?

Top informiert werdet Ihr auch immer in unseren Facebook Gruppen:

AIDA Mein Schiff Phoenix Costa MSC

Haben auch Sie vielleicht eine Idee, wie man in Zukunft sicher eine Kreuzfahrt machen kann, dann schreiben Sie uns gerne hier!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.