kreuzfahrt nachrichten

10.06. Kreuzfahrt News – Schlagzeilen des Tages

Kreuzfahrt Nachrichten

kreuzfahrt nachrichten
kreuzfahrt nachrichten
  • Costa Kreuzfahrten startet neue Kampagne für Frühbucher mit vielen Inklusivleistungen.Die Gäste erhalten nicht nur das Premium-Getränkepaket und ein Internetpaket gratis zur Buchung, sie profitieren im Rahmen der Kampagne auch von der kostenfreien Umbuchungsmöglichkeit bis 48 Stunden vor Abfahrt der Kreuzfahrt. 
  • Die 8. Rock & Blues Cruise findet neu im September 2021 statt Für das Line Up mit internationalen Grössen wie Sister Sledge und Uriah Heep und nationalen Star Acts wie Philipp Fankhauser, Stiller Has, Dada Ante Portas, Kunz und vielen mehr sind keine Änderungen geplant. Die einwöchige Konzertreise dauert neu vom Samstag, 25. September bis Samstag, 2. Oktober 2021.
  • Kreuzfahrt Nachrichten Cruise & Maritime Voyages (CMV) hat zwei neue Themen- Kreuzfahrten für 2021 angekündigt. eine Oster-Kreuzfahrt und eine Themen-Kreuzfahrt zu den 80ern.  Die Marco Polo fährt am 1. April auf einer 10-tägigen British Isles Discovery-Kreuzfahrt zum Thema Ostern ab London Tilbury. Die zweite ist eine musikalische musikalischen Reise, Back to the 80s, an Bord der Columbus. Start ist der 6 Mai ebenfalls ab Tilbury.
  • Cunard verlängert Betriebspause fast bis Ende des Jahres! Somit werden keine Reisen der Queen Mary 2 und der Queen Victoria mit Abfahrt bis einschließlich 1. November 2020 und keine Reisen der Queen Elizabeth mit Abfahrt bis einschließlich 23. November 2020 mehr stattfinden.
  • Phoenix Reisen: Die MS Artania ist nach ihrem vermutlich grössten Abenteuer mit noch 8 Gästen und ca. 100 Crew Mitgliedern in Bremerhaven angekommen. Das sind gute Kreuzfahrt Nachrichten! Kapitän Hanson hat somit seine Reise verantwortungsvoll zu Ende gebracht. Ebenfalls mit dem Schiff in Deutschland angekommen ist auch das Gepäck der Weltreisegäste, die von Australien aus nach Hause geflogen worden sind.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.