Carnival Cruise Line will noch mehr Schiffe ausmustern – es könnte auch AIDA treffen

Carnival Flottenabbau AIDA….

Carnival Flottenabbau aida
AIDA

Carnival Cruise Line hat mit der Veröffentlichung des Quartalsberichtes einen weiteren Flottenabbau angekündigt. Die Flotte soll moderner und effizienter werden.

Aus bisher 13 geplanten Schiffen werden nun 18 Schiffe die die Carnival Flotte verlassen sollen.

Unser neuer Kreuzfahrtkalender

5 Schiffe von Carnival & Costa liegen bereits zur Verschrottung auf oder sind kurz davor. weitere 4 Schiffe wurden von Holland Amerika verkauft.

Carnival Flottenabbau Aida ….? Es sind also jetzt trotzdem noch 9 Schiffe die ausgemustert und verkauft werden sollen.

Carnival Cruises spricht von agressiven Massnahmen, und deshalb sind wir an dieser Stelle wieder bei der AIDAmira und der AIDAcara, AIDAvita, AIDAaura. Die Wahrscheinlichkeit das auch AIDA Cruises federn lassen muss ist hoch!

Tags: , , , , ,

Categories: breaking News, carnival cruises, news

Author:Claus Blohm

„Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog auf dem deutschsprachigen Markt.

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Carnival kann nicht nur Neubauten – Mit der Renovierung der Paradise wird erneut kräftig in den Bestand investiertDer Kreuzfahrttester - 16. September 2020

    […] 26. März wird die runderneuerte Carnival Paradise ihren Dienst wieder antreten und von Tampa, Florida aus zu vier- bis achttägigen […]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: