Costa Kreuzfahrten gibt das Programm für 2021 bekannt

Costa Kreuzfahrten 2021…

Costa Kreuzfahrten 2021

In den sozialen Medien und auch in unserer Costa Facebook Gruppe gab es viele Fragen und Verwirrungen um Reisen die im Jahr 2021 statt finden sollen.

Nun hat Costa Kreuzfahrten das Programm für 2021 veröffentlicht. Eines ist schon jetzt klar, nicht läuft wie geplant und es wird wieder Absagen geben.

3 Schiffe sollen ab März im westlichen Mittelmeer eingesetzt werden. Das sind Costa Smeralda (LNG Schiff), die Costa Firenze (noch im Bau) und die Costa Pacifica.

Drei Schiffe werden im östlichen Mittelmeer auf einwöchigen Reiserouten eingesetzt. Die Costa Deliziosa wird nach Griechenland fahren, die Costa Luminosa wird Griechenland und Kroatien besuchen, während die Costa Magica nach Griechenland und Malta besuchen wird.

Im Sommer 2021 sollen 4 Costa Schiffe in Nordeuropa fahren. Die Costa Fortuna, die Costa Diadema bieten einwöchige Kreuzfahrten zu den baltischen Hauptstädten an Die Costa Favolosa bietet 14-tägige Fahrten nach Island, zu den norwegischen Fjorden sowie in Irland, Schottland und England an. Die Costa Fascinosa bleibt in der Ostsee und fährt zum Nordkap.

Vor und nach dem Sommer werden die Costa Fortuna, die Costa Diadema, die Costa Favolosa und die Costa Fascinosa im Mittelmeer bleiben. Die Costa Diadema wird Israel und die Türkei anfahren. 

Kreuzfahrtkalender

Alle anderen Kreuzfahrten, die zuvor zwischen März und November 2021 geplant waren und nicht im neuen Programm verarbeitet sind werden abgesagt.

Tags: , , , , ,

Categories: akuelle Entwicklung Costa, costa, Costa Kreuzfahrten, Kreuzfahrt news, kreuzfahrtnews, news

Author:Claus Blohm

„Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog auf dem deutschsprachigen Markt.

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: