AIDA Flotte soll nun doch angepasst werden

AIDA Cruises Flottenabbau…

AIDA Cruises Flottenabbau

Erstmals spricht ein „Offizieller“ von AIDA Cruises im FVW Interviews von einer „qualitativen Anpassung“ der Flotte. Michael Thamm, derzeitiger Chef der Costa Gruppe, zu der auch AIDA gehört, spricht davon das man bei AIDA sicher nicht 15 Schiffe betreiben werde.

Thamm glaubt an 13 Schiffe und verweist auf die durchschnittliche Verweildauer von 25-30 Jahren von Schiffen in der Flotte. Das würde dann zunächst die AIDAcara treffen, damals als das Clubschiff bekannt.

Wirtschaftlich würde es Sinn machen, den im nächsten Jahr kommen die AIDAcosma und en weiteres neues Schiff ist bereits bestellt. Bis 2040 will AIDA Cruises emissionsfrei unterwegs sein.

jetzt Kreufahrtkalender bestellen

Welche Schiffe es nun treffen wird? Thamm bringt die AIDAcara ins Spiel, es könnte aber auch als erstes das Problemkind AIDAmira treffen, oder auch beide…

Sollte also nun die AIDAcosma die AIDAcara ersetzten steigt trotzdem das Passagiervolumen, den die Cara kann nur 1200 Gäste befördern. Die AIDAcosma hat da deutlich mehr.

Kommt auch in unsere AIDA Cruises Facebook Gruppe

Tags: , , , , ,

Categories: AIDA, AIDA Cruises, AIDA News, Kreuzfahrt news, kreuzfahrtnews, news, News täglich aktuell

Author:Claus Blohm

„Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog auf dem deutschsprachigen Markt.

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: