30.11. Kreuzfahrt News – Schlagzeilen des Tages

Kreuzfahrt News…

Kreuzfahrt News
Kreuzfahrt News
  • Princess Cruises plant (www.princesscruises.de) die Wiederaufnahme von Kreuzfahrten für den kommenden April. Bis Ende 2021 stehen immerhin rund 270 Abfahrten zur Auswahl. Ein umfassendes Hygienekonzept soll dafür sorgen, dass Passagiere ebenso sichere wie erholsame Tage an Bord verbringen können. Informationen zu den entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen finden sich unter http://www.princesscruises.de/de/gesundheit-auf-kreuzfahrt-de.
  • Kreuzfahrttester Weihnachtsgewinnspiel – Auch wenn in diesem Jahr die Preise etwas kleiner ausfallen wie in den letzten Jahren, möchten wir heute wieder unser traditionelles Weihnachtsgewinnspiel starten. In diesem Jahr verlosen wir 5 Kreuzfahrtfanpakete und einen 500 Euro La-Ric Gutschein.
Kreuzfahrt News – Pullmantur Neustart mit alten Celebrity Schiffen?
  • Im Gespräch sind die Schiffe die Millennium Klasse die Celebrity auch sicher abgeben würde. Woher kennen wir das schon? Wer hat das schon einmal gemacht? Ja es war Richard Vogel der damals für die Tui Cruises ein altes Celebrity Schiff (century Class) übernahm und trotz einer Finanzkrise den Grundstein für die heute erfolgreiche Tui Cruises gelegt hat.
  • MS Astor und MS Karnica (Ex A-Rosa blu) sind nun endgültig verschrottet. Beide Unternehmen haben die Corona Krise nicht überlebt.
  • AIDA Kreuzfahrten, die führende Kreuzfahrtlinie in Deutschland und ein Teil von Carnival Corporation  gab heute bekannt, dass Kreuzfahrten zu den kanarischen Inseln am 05.12. wieder starten. AIDA Kreuzfahrten wird die Kreuzfahrtsaison rund um die Kanarische Inseln mit AIDAperla am 05.12., und AIDAmar mit der Weihnachtsreise am 20. Dezember 2020 beginnen. Die 7-tägigen Reisen zu den Inseln des ewigen Frühlings beginnen Samstags oder Sonntags ab Gran Canaria.
  • Die chinesischen Händler Shekou und Viking Cruises kündigten die Gründung eines neuen Joint Ventures an, um eine Kreuzfahrtlinie zu starten, die sich auf mittelgroße Luxuskreuzfahrtprodukte konzentriert. 
  • MSC Cruises – Das branchenführende Nachhaltigkeitsprogramm von MSC Cruises wurde bei der Verleihung der NAMEPA 2020 Marine Environment Protection Awards mit dem Preis in der Kategorie „Maritime Industry“ ausgezeichnet. Diese Anerkennung würdigt die vielseitige Umweltarbeit von MSC Cruises und folgende drei Meilensteine der Nachhaltigkeit, die 2019 erreicht wurden: …..den Baubeginn der MSC World Europa – …..dem ersten von bis zu neun LNG-getriebenen, zukunftsweisenden Schiffen, die im nächsten Jahrzehnt zur Flotte des Unternehmens gehören werde die Renaturierung des Ocean Cay MSC Marine Reserve auf den Bahama die Maßnahmen,…… die Einweg-Plastikartikel schrittweise in der gesamten Flotte verbannen
  • Teillockdown verlängert und verschärft, Kreuzfahrten wieder vor dem aus? Das grosse Lockdown Chaos der Länder geht weiter! Muss Tui Cruises jetzt die grosse Karibik Reise absagen? Müssen die Reisen von Tui Cruises und AIDA auf den Kanaren beendet werden?Merkel Zitat: Reisen, beruflich, privat oder touristisch, sollten vermieden werden. Das gilt auch für Skireisen ins Ausland. Hier werde die Bundesregierung auf europäischer Ebene auf ein Verbot bis zum 10. Januar hinarbeiten!
  • Hurtigrutens kleinstes Kreuzfahrtschiff MS Lofoten wurde verkauft und wird an eine norwegische Marineakademie als Ausbildungsschiff (Hotelschiff für Studenten) übergeben.  Nach 56 Dienstjahren für Hurtigruten (Kreuzfahrt entlang der norwegischen Küste) wird die MS Lofoten die Flotte verlassen und ab 2021 Kadetten anstelle von Reisenden aufnehmen. Die Kreuzfahrtgesellschaft hat mit der norwegischen Bildungsstiftung Maritim videregaende Skole Sorlandet (Maritime High School) eine Absichtserklärung für den Verkauf des Schiffes unterzeichnet. 

Tags: , , ,

Categories: breaking News, Kreuzfahrt news, Kreuzfahrten News, kreuzfahrtnews, news, News täglich aktuell, Tagesnews

Author:Claus Blohm

Chefredakteur und Inhaber Claus Blohm gilt mit weit mehr als 3.000 Nächten an Bord verschiedener Schiffe als erfahrener Kreuzfahrtexperte. Neben den allgemeinen Reiseberichten erstellt er auch eine Vielzahl interner und vertraulicher Testberichte, die zum Teil von den Reedereien beauftragt werden. Diese Berichte gelten nicht selten als Grundlage für neue Standards an Bord. „Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog in Deutschland

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: