Crypto Schiff (Satoshi Projekt) scheitert an fehlender Versicherung

Cryptoschiff Satoshi …

Cryptoschiff Satoshi
MS Satoshi

Ob das nun der wirkliche Grund ist oder nicht ist unklar. Fakt ist jedoch das die Betreiberfirma das Schiff nun überraschend schnell an einen Schrotthändler verkauft hat. Das Schiff ist auf dem Weg nach Indien um dem Schwesterschiff der MS Karnica zu folgen.

soziales Engagement AIDA Cruises

Das schon etwas seltsame Projekt zielte darauf ab, einen schwimmenden Tech-Hub für kleine Unternehmen zu sein, Das Schiff sollte dauerhaft vor Küste Panamas ankern und auf Bitcoin Basis finanziert werden.

Das Projekt – Cryptoschiff Satoshi – scheint aber nicht voll durchdacht gewesen zu sein, wenn die diversen Staaten und Ämter nicht mitspielen wollen. Wie die US Kollegen berichten, fand sich keine passende Versicherungsgesellschaft. Auch Panama wollte den gewünschten Status nicht akzeptieren. Es ging darum um das Schiff als Seetüchtig oder nicht fahrbereit versichert wird.

Unser Weihnachtsgewinnspiel

Hinzu kommt das ein so altes Schiff nicht wirklich, geeignet sein kann, aber das ist ein anderes Problem. Alles in allem eine mittelmäßige Idee, die nun auch deshalb den Bach runter geht. (das war der Plan)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.