MS Amadea ZDF Traumschiff

Heute ZDF – Traumschiff Seychellen und Kreuzfahrt in Glück

MS Amadea ZDF Traumschiff
ZDF Traumschiff

Freitag, 1. Januar 2021, 20.15 Uhr: “Das Traumschiff: Seychellen

Freitag, 1. Januar 2021, 21.45 Uhr: “Kreuzfahrt ins Glück: Hochzeitsreise nach Tirol”

Mit dem “Traumschiff” geht die Reise auf die Seychellen, traumhafter Archipel und Taucherparadies im Indischen Ozean. Mit an Bord ist unter anderen die berühmte Sängerin Stella Berger, die von ihrem Bodyguard Leo Schöne begleitet wird. Seit einiger Zeit wird Stella von einem Stalker belästigt. Durch die Kreuzfahrt will sie Abstand gewinnen und in der Anonymität zur Ruhe kommen. Doch dann läuft ihr Musikproduzent Ben Friedmann über den Weg, der sie vor einigen Jahren beruflich hintergangen hat. Sie ist überhaupt nicht begeistert und möchte, dass er sich von ihr fernhält. Doch das fällt Ben sichtlich schwer.

Auch Horst Lichter, der an Bord der MS Amadea ist, ist ein großer Fan von Stella. Er hätte sie gern zu Gast in seiner Show. Hoteldirektorin Liebhold kann gerade noch verhindern, dass Leo den sympathischen Horst Lichter zu Boden schickt.

Doch als Stella dann einen Strauß Rosen in ihrer Kabine findet, ist sie sich sicher: Der Stalker ist an Bord. Staff-Kapitän Grimm hat von Kapitän Parger den Auftrag, beim Landausflug auf den Seychellen ein Auge auf Stella zu haben und auf sie aufzupassen.

Auch Isolde von Hohensaal möchte die Zeit auf dem “Traumschiff” in Ruhe verbringen. Die Rechnung hat sie allerdings ohne ihren Zimmernachbarn Hendrik Steiner gemacht, der die Kreuzfahrt bei einem Preisausschreiben gewonnen hat und eigentlich auf einer Heavy-Metal-Kreuzfahrt hätte landen sollen. Er nähert sich Isolde immer wieder an. Sie hat jedoch keinerlei Interesse, mit dem Musikfan in Kontakt zu treten. Auf der Flucht vor seinen Annäherungsversuchen verstaucht sie sich den Fuß. Den Kontakt zu Hendrik lässt sie erst zu, als sie auf Hilfe angewiesen ist.

Apnoe-Taucher Sebastian Schuster bereitet sich an Bord auf die Weltmeisterschaft vor. Begleitet und trainiert wird er von seinem Vater Bertram, selbst früherer Minentaucher, und seiner Freundin Ariane Hoffmann. Ursprünglich sollte Sebastian mit der Hilfe von Yogalehrerin Ariane nur seine Atemtechnik verbessern, bis die beiden sich ineinander verliebten. Während einer gemeinsamen Yogaeinheit macht Sebastian Ariane einen Heiratsantrag, den sie freudig annimmt.

Als Sebastian am nächsten Tag beim Training nicht die gewünschte Leistung bringt, schickt Staff-Kapitän Martin Grimm ihn zu Schiffsärztin Dr. Julia Brand. Die macht sich nach ihrer Untersuchung große Sorgen: Jeder weitere Tauchgang könnte Sebastian umbringen. Zwar ist er sich der Gefahr bewusst, aber Sebastian möchte seinen ehrgeizigen Vater nicht enttäuschen und trainiert weiter.

Neujahrsfolge – das Traumschiff Seychellen

Die Crew des “Traumschiffs” hat an Bord alle Hände voll damit zu tun, Konflikte zu lösen, Stalker zu enttarnen und Familien zu retten. Aufgelockert wird dies durch eine Aktion von Lara Schubert, Offiziersanwärterin, und Sofie Kanter, Praktikantin im Maschinenraum. Die beiden wollen sich für einen Scherz revanchieren. Dabei wird auch Kapitän Parger eingebunden, der von der Idee begeistert ist.

Kreuzfahrt ins Glück

Hochzeitsplaner Tom wird während der Reise mit dem “Traumschiff” 40 Jahre alt, möchte aber nicht, dass jemand eine Überraschung für ihn vorbereitet. Doch da hat er die Rechnung ohne seine Mutter Kerstin gemacht. Diese ist heimlich an Bord gekommen und hat sich mit der Crew verbündet, um ihrem Sohn eine Feier zu organisieren.

Vor zehn Jahren haben sich Erik und Vanessa auf dem “Traumschiff” kennen und lieben gelernt. Seitdem treffen sie sich einmal im Jahr auf dem Schiff und verbringen eine gemeinsame Woche miteinander. Denn Erik ist verheiratet, und Vanessa liebt ihre Unabhängigkeit. Doch dieses Jahr ist alles anders: Erik ist seit kurzem geschieden, möchte Vanessa einen Antrag machen und sie direkt auf dem Schiff heiraten. Als er um ihre Hand anhält, sagt sie völlig schockiert zu. Allerdings macht sie kurz vor der Trauung einen Rückzieher.

Unsere MS Amadea Facebook Fan Gruppe

Aus dem zweiten Brautpaar an Bord wird überraschend ein Quartett: Konrad und Anke sind verliebt und freuen sich auf ihre Hochzeit. Leider wird Ankes Tochter Jette nicht mit dabei sein, weil sie lieber Zeit mit ihrem Vater Arno verbringen – zumindest denken das Anke und Konrad. Doch Jette möchte die beiden überraschen und kommt heimlich an Bord. Allerdings traut sie sich das ganz allein nicht, und so muss ihr Vater sich geschlagen geben und die Reise mit ihr antreten. In Tirol angekommen will Arno direkt mit dem nächsten Zug die Heimfahrt antreten. Allerdings funkt Jette erneut dazwischen: Sie hat Angst, dass Anke und Konrad sie nicht mehr bei sich haben wollen, da sie über ein gemeinsames Kind nachdenken. Deshalb will sie zu ihrem Vater nach München ziehen.

Bevor die Patchworkfamilie zu zerbrechen droht, lädt Konrad Arno ein, mit ihnen die Flitterwochen zu verbringen. Die beiden Männer können es nicht lassen, sich gegenseitig zu messen und einander übertrumpfen zu wollen. Gleichzeitig spielt Jette die Erwachsenen geschickt gegeneinander aus, sodass es immer wieder zu Konfliktsituationen kommt. Hochzeitsplaner Tom Cramer steht wie so oft zwischen allen Fronten.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.