AIDA Cruises sagt alle Reisen bis 6. März ab

AIDA Cruises Reiseabsagen
AIDA

Die Verlängerung des Lockdowns in Deutschland bis mindestens 31. Januar 2021 und eine weitere Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wie die Einschränkung des Bewegungsradius in Gebieten mit hohen Inzidenzwerten oder die verstärkte Kontaktbegrenzung führen zu weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens und des internationalen Reiseverkehrs.

Vor diesem Hintergrund muss AIDA Cruises leider auch bis Ende Februar 2021 alle siebentägigen Reisen von AIDAperla und AIDAmar rund um die kanarischen Inseln absagen.

Die Reederei hofft, nach einer deutlichen Entspannung des Infektionsgeschehens in Deutschland, ab dem 6. März 2021 die Kreuzfahrtsaison fortsetzen zu können.

Für alle weiteren Länder in den Winterdestinationen von AIDA Cruises ist der Anlauf von Kreuzfahrtschiffen ist bis auf Weiteres nicht gestattet. Daher müssen leider auch alle im Winter 2021 geplanten Orientreisen von AIDAprima inklusive der Transreise von Dubai nach Palma (Mallorca) abgesagt werden.

Die erste Mittelmeerreise mit AIDAstella beginnt nun erst am 6. März 2021. Ebenfalls am 6. März wird AIDAsol auf ihre erste Reise zu den Metropolen Nordeuropas gehen.

Immer aktuelle Informationen auch in unserer AIDA Facebook Gruppe

Die ab dem 19. Februar 2021 von Palma (Mallorca) nach Hamburg geplante Transreise mit AIDAsol muss leider abgesagt werden, ebenso wie die Norwegenreisen mit AIDAcara und AIDAaura zwischen dem 20. Februar bis einschließlich 27. März 2021 (AIDAaura) bzw. 3. April 2021 (AIDAcara).

Alle Gäste, deren Reise nicht wie ursprünglich geplant durchgeführt werden kann, werden umgehend informiert.

AIDA Cruises liegt sehr viel daran, seinen Gästen ihren lang ersehnten Urlaub zu einem späteren Zeitpunkt zu ermöglichen und bietet ihnen an, auf eine andere Reise aus dem vielfältigen AIDA Reiseportfolio umzubuchen. Dafür bedankt sich das Unternehmen mit einem Bordguthaben.

Alle aktuellen Informationen sowie FAQ sind stets aktuell auf dieser Webseite zu finden: www.aida.de/reisehinweis.

Formulare für Geld zurück von AIDA Cruises findet Ihr hier

Tags: , , , ,

Categories: AIDA Cruises, AIDA News, breaking News, Kreuzfahrt news, Kreuzfahrten News, kreuzfahrtnews, news, News täglich aktuell, Tagesnews

Author:Claus Blohm

Chefredakteur und Inhaber Claus Blohm gilt mit weit mehr als 3.000 Nächten an Bord verschiedener Schiffe als erfahrener Kreuzfahrtexperte. Neben den allgemeinen Reiseberichten erstellt er auch eine Vielzahl interner und vertraulicher Testberichte, die zum Teil von den Reedereien beauftragt werden. Diese Berichte gelten nicht selten als Grundlage für neue Standards an Bord. „Der Kreuzfahrttester“ wird bereits seit 1999 betrieben. Die Seite www.kreuzfahrttester.com gilt damit als ältester Kreuzfahrt-Blog in Deutschland

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

No comments yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: