Carnival schiebt die Übernahme von 4 Schiffen auf nächstes Jahr

AIDAcosma
AIDAcosma

Gleich 5 Schiffe sollte Carnival Cruise Line in diesem Jahr übernehmen. So wie es jetzt aber verkündet wird, will Carnival nur 1 Schiff tatsächlich vertragsgemäß übernehmen.

Laut Carnival werden die Costa Toscana (LNG) , die Seabourn Venture, die AIDAcosma (LNG) und Discovery Princess deutlich verzögert kommen. während für Holland America die neue Rotterdam,das einzige Schiff sein wird, das planmäßig übernommen wird.

Offiziell spricht man derzeit in allen Fällen nur von einigen Monaten Verzögerung. Tatsächlich soll es aber für alle 4 Schiffe 2022 werden. AIDA wollte die AIDAcosma im Herbst übernehmen. Dieser Plan scheint nun wieder auf der Kippe zu stehen.

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.